Geigen im Wert von 200.000 Euro gestohlen

Wien - Diebe haben in der österreichischen Hauptstadt Geigen im Wert von 200.000 Euro hestohlen. Das teuerste Stück entging ihnen allerdings, weil es im Schlafzimmer aufbewahrt wurde.

Bei einem Einbruch in die Wohnung eines Musikers in Wien sind Geigen im Wert von mehr als 200.000 Euro gestohlen worden. Die “Kronen Zeitung“ berichtete am Montag, bei dem Einbruch in der vergangenen Woche seien zehn Geigen entwendet worden.

Die Polizei machte keine Angaben zur Anzahl der gestohlenen Geigen. Den Dieben sei jedoch das teuerste Instrument, das im Schlafzimmer aufgehoben worden sei, entgangen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesen

Reformationstag 2017: Über diesen zusätzlichen Feiertag freut sich ganz Deutschland
Reformationstag 2017: Über diesen zusätzlichen Feiertag freut sich ganz Deutschland
Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?
Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?
Lotto am Samstag 21.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Lotto am Samstag 21.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Lotto am Mittwoch vom 18.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Lotto am Mittwoch vom 18.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen

Kommentare