1. tz
  2. Welt

„Geist ist geil“: Die heißesten Studentinnen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Dresden - Frei nach dem Motto „Geist ist geil“ haben Studentinnen der Technischen Universität Dresden für einen Foto-Kalender ihre Hüllen fallen lassen. Sehen Sie selbst, wie sexy Bildung sein kann:

null
1 / 26Von wegen brav und strebsam! Im Fotokalender „Geist ist geil“ präsentieren sich die Studentinnen der TU Dresden freizügig wie nie. © Toni Kretschmer
null
2 / 26Ob sich der Medizin-Professor bei diesem Anblick noch auf seine Vorlesung konzentrieren kann? © Toni Kretschmer
null
3 / 26Gerade in Lernphasen ist die Uni für viele Studenten die Hölle. Wobei es sich mit diesem heißen Teufelchen bestimmt schön schmoren lässt... © Toni Kretschmer
null
4 / 26Endlos-Beine, sexy Kurven: Die Dresdner Studentinnen können zeigen, was sie haben! © Toni Kretschmer
null
5 / 26Natürlich kommt auch der Praxisunterricht nicht zu kurz. Wer will dieser süßen Maus das Golfen beibringen? © Toni Kretschmer
null
6 / 26Den Mai ziert dieses sexy Früchtchen im Hochschulgarten. © Toni Kretschmer
null
7 / 26Normalerweise sind die Damen natürlich züchtiger gekleidet... © Toni Kretschmer
null
8 / 26Aber heute machen sie da mal eine Ausnahme. © Toni Kretschmer
null
9 / 26Und nicht mal der Regen kann sie davon abhalten. © Toni Kretschmer
null
10 / 26Zwei heiße Geräte auf einem Bild. © Toni Kretschmer
null
11 / 26Medizin-Grundkurs I: Die Anatomie dieser Studentin würden wohl viele Männer gerne untersuchen. © Toni Kretschmer
null
12 / 26Bei der Menge an Lernstoff kann einem schon mal heiß werden. Verständlich, dass die Dame abgelegt hat. © Toni Kretschmer
null
13 / 26Für den Kalender wurden aber nicht nur die Studentinnen abgelichtet... © Toni Kretschmer
null
14 / 26... auch die Herren haben blank gezogen. Der Kalender ist doppelseitig zum Wenden. So ist für jeden Geschmack das Richtige dabei! © Toni Kretschmer
null
15 / 26Auch hier geht es schon im Januar ziemlich heiß her. © Toni Kretschmer
null
16 / 26Wobei der Februar auch nicht zu vernachlässigen ist. © Toni Kretschmer
null
17 / 26Was dieser junge Herr mit offener Hose und Gummihandschuhen in der Küche vorhat, bleibt allerdings unbeantwortet. © Toni Kretschmer
null
18 / 26Studenten haben bekanntlich kein Geld für ein eigenes Auto. Deshalb muss dieses knackige Exemplar mit dem Bus vorliebnehmen. © Toni Kretschmer
null
19 / 26Die Fotos wurden in unterschiedlichen Locations aufgenommen. Fotograf Toni Kretschmer legt Wert auf Authentizität. © Toni Kretschmer
null
20 / 26Von wegen Studentenfutter! Dieser Herr zeigt, wie lecker das Essen in der Mensa aussehen kann. © Ton iKretschmer
null
21 / 26Sportstudenten gelten als besonders sexy. Zu Recht, wie diese Aufnahme beweist. © Toni Kretschmer
null
22 / 26Und wieder zurück im Bus. © Toni Kretschmer
null
23 / 26Herr Doktor, bitte in den OP! Der Patient ist aus der Narkose erwacht! © Toni Kretschmer
null
24 / 26Da sag nochmal einer, dass Mathematik nicht sexy ist. © Toni Kretschmer
null
25 / 26Manche Damen stehen allerdings eher auf handwerkliches Geschick. © Toni Kretschmer
null
26 / 26Mit diesem knackigen Dezember-Boy schließt sich unsere Fotostrecke. © Toni Kretschmer

Auch interessant

Kommentare