Glück, Geld, Liebe: Was das Horoskop bringen soll

+
Ob Stier, Schütze oder Steinbock – Ihr Horoskop sagt Ihnen, wer Sie sind und was das Schicksal für Sie bereithält. Die Prognosen sind dabei vage und allgemeingültig.

Verraten Sie mir Ihr Horoskop und ich sage Ihnen, wer Sie sind und was Sie erwartet: Laut einer Umfrage des Internetportals Statista glauben 23 Prozent der Befragten, dass die Sterne ihr Leben beeinflussen. Lesen Sie hier, wie weit die Kraft der Planeten gehen soll.

Über Glück entscheidet das Horoskop

Sie schlagen die Zeitschrift auf, schalten den Fernseher an oder lauschen dem Radioprogramm – überall finden Sie es: Ihr Horoskop. Die Vorhersage scheint bereits mehr über Ihr Schicksal zu wissen als Sie. Oft soll bereits für ein ganzes Jahr feststehen, ob Sie einen neuen Partner finden, einen geliebten Menschen wiedersehen oder Ihnen ein Geldsegen ins Haus steht.

Viele Menschen verlassen sich bei ihren Entscheidungen auf die Astrologie und setzen sogar beim Lotto auf die Macht der Sterne. Anhand Ihres Geburtsdatums und der Konstellation der Himmelskörper werden Ihre wöchentlichen Glückszahlen ermittelt. Entsprechen sie den gezogenen sechs Richtigen inklusive der Superzahl, gehört der Jackpot Ihnen. Verschiedene Apps liefern Ihnen Ihre Zahlen direkt auf Ihr Smartphone. Dort können Sie auch gleich Ihren Lottotipp abgeben. Seien Sie gespannt, ob Ihnen Ihr Horoskop zum großen Glück verhilft.

Sternzeichen bestimmen den Charakter

Ihr Horoskop soll nicht nur viel über Ihr Glück verraten, sondern auch über Ihre Persönlichkeit. So werden jedem der zwölf Tierkreiszeichen und ihren Aszendenten verschiedene Eigenarten zugesprochen. Handeln Sie in Ihrem Arbeitsalltag immer wohlüberlegt und lieben die Ordnung? Dann erfüllen Sie die typischen Klischees des Sternzeichens Jungfrau – unabhängig davon, dass Ihr Verhalten auf viele Arbeitnehmer zutrifft.

Egal, ob Sie an Horoskope glauben, sie treffen überraschend oft zu. Dahinter steckt ein psychologischer Effekt: Die Prognosen sind meist vage formuliert und lassen viel Interpretationsspielraum. Deshalb deutet sie jeder Leser passend zu seiner persönlichen Lebenssituation. Zudem vermittelt das Horoskop mit Aussagen wie „intelligent“, „tolerant“ oder „verständnisvoll“ ein gutes Gefühl. Diese Eigenschaften zu haben, bestreitet kein Wassermann – aber auch kein Stier, kein Schütze und kein anderes Sternzeichen.

Gesundheit liegt in den Sternen

Glaubt man der Astromedizin – dem Einfluss von Sternen auf den menschlichen Körper – sollen die Planeten und Tierkreiszeichen über Ihren Gesundheitszustand bestimmen. Demnach nimmt die Sonne Einfluss auf Ihr Herz und Ihre Augen. Der Mars hingegen wirkt sich auf Ihre Muskeln und Arterien aus. Je nach Konstellation der Himmelskörper sollen sich einzelne Krankheitsbilder erkennen lassen: Wenn Sie im Alltag Charaktereigenschaften unterdrücken, die typisch für Ihr Horoskop sind, kommen körperliche oder psychische Beschwerden zum Vorschein.

Mit einer Studie wollten ein Internist und eine Astrologin im Jahr 2009 die Astromedizin wissenschaftlich untermauern: Dazu untersuchten die Experten das Horoskop von 140.000 Patienten und glichen es mit ihrer Krankenakte ab. Das Ergebnis: Das jeweilige Sternzeichen soll Rückschlüsse auf den körperlichen Zustand einer Person erlauben. Zum Beispiel haben Frauen mit Sternzeichen Widder nach der Aussage des Mediziners keine Wespentaille. Das trifft aber wohl auf die meisten Frauen zu – demnach müssten sie alle Widder im Horoskop sein.

auch interessant

Meistgelesen

Rätselhaftes Wesen auf Fotos entdeckt
Rätselhaftes Wesen auf Fotos entdeckt
Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt
Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt
Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher
Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher
Radiosender stoppt „Bayerns unmoralischstes Gewinnspiel“
Radiosender stoppt „Bayerns unmoralischstes Gewinnspiel“

Kommentare