Großbrand auf Schrottplatz in Mittelhessen

Lahntal - Bei einem Großbrand auf einem Schrottplatz in der mittelhessischen Gemeinde Lahntal sind zwei Menschen leicht verletzt worden. Sie erlitten Rauchvergiftungen.

Das Feuer konnte nach Polizeiangaben am Samstagmorgen nach rund 20 Stunden gelöscht worden. Auf einer Fläche von der Größe eines halben Fußballfeldes waren geschredderte Metall- und Kunststoffabfälle in Brand geraten. Dabei wurden giftige Dämpfe freigesetzt. 46 Bewohner der Umgebung mussten vorübergehend ihre Häuser verlassen. Etwa 250 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Technischem Hilfswerk sowie 25 Polizeibeamte waren im Einsatz.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

„Ich will heute noch b...“ - Über diese Döner-Bestellung lacht das Netz
„Ich will heute noch b...“ - Über diese Döner-Bestellung lacht das Netz
Es bleibt heiß: Wetterdienst warnt vor heftigen Gewittern
Es bleibt heiß: Wetterdienst warnt vor heftigen Gewittern
So verzweifelt suchen Eltern im Netz nach ihren Kindern
So verzweifelt suchen Eltern im Netz nach ihren Kindern
Dieses dänische Model ist angeblich zu dick für Louis Vuitton
Dieses dänische Model ist angeblich zu dick für Louis Vuitton

Kommentare