In der Stadt Soma

Grubenunglück in der Türkei: Mehrere Tote

Bergwerk Unglück Türkei
1 von 23
Türkische Rettungskräfte suchen nach einer Explosion unter Tage nach 200 vermissten Arbeitern. Bei dem Bergwerksunglück gibt es Tote und Verletzte. Dichter Rauch behindert die Suche.
Bergwerk Unglück Türkei
2 von 23
Türkische Rettungskräfte suchen nach einer Explosion unter Tage nach 200 vermissten Arbeitern. Bei dem Bergwerksunglück gibt es Tote und Verletzte. Dichter Rauch behindert die Suche.
Bergwerk Unglück Türkei
3 von 23
Türkische Rettungskräfte suchen nach einer Explosion unter Tage nach 200 vermissten Arbeitern. Bei dem Bergwerksunglück gibt es Tote und Verletzte. Dichter Rauch behindert die Suche.
Bergwerk Unglück Türkei
4 von 23
Türkische Rettungskräfte suchen nach einer Explosion unter Tage nach 200 vermissten Arbeitern. Bei dem Bergwerksunglück gibt es Tote und Verletzte. Dichter Rauch behindert die Suche.
Bergwerk Unglück Türkei
5 von 23
Türkische Rettungskräfte suchen nach einer Explosion unter Tage nach 200 vermissten Arbeitern. Bei dem Bergwerksunglück gibt es Tote und Verletzte. Dichter Rauch behindert die Suche.
Bergwerk Unglück Türkei
6 von 23
Türkische Rettungskräfte suchen nach einer Explosion unter Tage nach 200 vermissten Arbeitern. Bei dem Bergwerksunglück gibt es Tote und Verletzte. Dichter Rauch behindert die Suche.
Bergwerk Unglück Türkei
7 von 23
Türkische Rettungskräfte suchen nach einer Explosion unter Tage nach 200 vermissten Arbeitern. Bei dem Bergwerksunglück gibt es Tote und Verletzte. Dichter Rauch behindert die Suche.
Bergwerk Unglück Türkei
8 von 23
Türkische Rettungskräfte suchen nach einer Explosion unter Tage nach 200 vermissten Arbeitern. Bei dem Bergwerksunglück gibt es Tote und Verletzte. Dichter Rauch behindert die Suche.

Soma - Türkische Rettungskräfte suchen der Stadt Soma nach einer Explosion unter Tage nach 200 vermissten Arbeitern.

Bei dem Bergwerksunglück gibt es Tote und Verletzte. Dichter Rauch behindert die Suche.

Auch interessant

Meistgesehen

Helfer warnen: Mosambik vor noch schlimmeren Überflutungen
Helfer warnen: Mosambik vor noch schlimmeren Überflutungen
Hauptverdächtiger nach Schüssen von Utrecht gefasst
Hauptverdächtiger nach Schüssen von Utrecht gefasst
Tornado in der Eifel: Zahl der Verletzten steigt auf fünf
Tornado in der Eifel: Zahl der Verletzten steigt auf fünf

Kommentare