Stark verweste Überreste 

Gruseliger Fund in Gartenlaube - Neue Pächterin findet Leiche

+
Eine stark verweste Leiche wurde bei der Besichtigung einer Laube im hessischen Niestetal-Sandershausen entdeckt. 

Eine Pächterin wollte im hessischen Niestetal-Sandershausen ihre neue Gartenlaube besichtigen und hat dabei einen gruseligen Fund gemacht. 

Niestetal - Horror-Fund in einer Gartenlaube: Die neue Pächterin fand bei einem Besichtigungstermin der Hütte im hessischen Niestetal-Sandershausen am Montag eine stark verweste Leiche, wie die Polizei in Kassel mitteilte. Die Identität des Toten und die Todesumstände waren zunächst unklar. Auch der Zeitpunkt des Todes stand nicht fest.

Die Kriminalpolizei leitete ein Todesermittlungsverfahren ein. Erste Erkenntnisse soll eine Obduktion bringen.

Mehr Informationen bei hna.de*: Fund in Gartenlaube: Stark verweste Leiche lag in Niestetal

*hna.de gehört zum bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerk 

AFP

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

„Es ist ekelhaft“: Supermarkt-Riese verkauft Weihnachts-Pulli mit obszönem Motiv
„Es ist ekelhaft“: Supermarkt-Riese verkauft Weihnachts-Pulli mit obszönem Motiv
Pferd: Stute mehrmals heftig vergewaltigt - Videokamera-Fotos schockieren Bauern 
Pferd: Stute mehrmals heftig vergewaltigt - Videokamera-Fotos schockieren Bauern 
Dramatische Rettungsaktion in Holland: Junge (5) nach Gasexplosion in Trümmern verschüttet
Dramatische Rettungsaktion in Holland: Junge (5) nach Gasexplosion in Trümmern verschüttet
Mann schießt Foto im leeren Büro - später bemerkt er, dass er nicht allein war
Mann schießt Foto im leeren Büro - später bemerkt er, dass er nicht allein war

Kommentare