Eine Welle des Respekts

Metal-Fan schneidet sich seine Haare ab - aber wie er dann aussieht, ist nicht das eigentlich Beeindruckende

Vorher-nachher-Foto von Metal-Fan
+
Das Vorher-Nachher-Foto des Reddit-Nutzers.

Besondere Vorher-Nachher-Fotos sorgen bei Reddit für Diskussionen. Die drastische Haar-Veränderung eines Metal-Fans ist nicht das eigentlich Beeindruckende.

  • Ein Heavy-Metal-Fan erntet bei Reddit für den großen Respekt vieler.
  • Er schnitt sich die langen Haare ab.
  • Das Beeindruckende: Er tat es für den guten Zweck und sammelte Spenden.

Ottawa - Vorher-Nachher-Fotos von Frisur-Veränderungen sind bei Reddit absolute Dauerbrenner. Dass die des Nutzers TuckerFarrow so viel Aufmerksamkeit bekommt, liegt nicht etwa daran, dass sie besonders drastisch ist. Der junge Mann im Black-Sabbath-Shirt - ganz offensichtlich Heavy-Metal-Fan - trennte sich von seinen langen Haaren, die ihm etwa bis zum Bauchnabel gingen, und setzt jetzt auf eine stoppelkurze Frisur.

Reddit-Nutzer spendet Haare für krebskranke Kinder und sammelt Geld

68.000 andere Nutzer haben in den ersten fünf Tagen auf sein Posting reagiert und hunderte dieses kommentiert. Denn die Sensation ist nicht seine Veränderung selbst, sondern der Grund dafür: „Vorher-nachher-Fotos von meiner Haarspende an Angel Hair For Kids, wo sie Perücken herstellen für Kinder, die gegen Krebs kämpfen“, schreibt er. „Mein Freund (der ebenfalls seine Haare gespendet hat) und ich haben mehr als 8.000 Dollar für die Canadian Cancer Society gesammelt.“

Es mag große Schmerzen bereiten, sich von einer Haarpracht zu trennen, die man jahrelang wachsen ließ und die einem so ans Herz (und an den Kopf gewachsen) ist. Aber das ist nichts gegen das schlimme Schicksal von Kindern, die eine schwere Krankheit ereilt, weiß er.

Reddit-Nutzer ziehen den Hut vor TuckerFarrow

Ganz, ganz viele Reddit-Nutzer ziehen den Hut vor TuckerFarrow. „So eine gütige Aktion, zudem siehst du großartig aus“, schreibt ein Nutzer. „Das ist so Metal! Ihr Typen seid beeindruckend“ und „Das ist beeindruckend!! Ihr seid großartig, das zu tun. Peace and love!“ lauten nur zwei von vielen anderen begeisterten Kommentaren.

TuckerFarrow ist überwältigt von den Reaktionen. „Wow, das hat mich wirklich umgehauen. Ich möchte jedem danken, der seine Geschichte geteilt hat oder für die überwältigende Freundlichkeit. Ich bin glücklich, dass ich andere inspiriert habe, das gleiche zu tun oder in anderer Weise zu helfen.“

Eine Nebensache bleibt natürlich, dass der Nutzer jetzt mit kurzen Haaren durch die Welt geht. Auf die Frage, wie er sich nun fühlt, antwortet er gerne. „Ich bin überraschenderweise davon angetan. Es fühlt sich unglaublich anders an.“ Doch das Wichtigste ist und bleiben seine guten Taten - und das Signal, das er damit in die Welt geschickt hat. Auch das Vorher-Nachher-Foto einer Drogensüchtigen erstaunte bei Reddit viele. (lin)

Das Coronavirus bedroht die Tourismusbranche in Mallorca. Jetzt musste Schlagerstar Jürgen Drews die Schließung einer Kult-Kneipe bekannt geben. In einem Zug der Deutschen Bahn machte ein Reisender einen Schnappschuss von einem Mitfahrer der statt Atemschutzmaske einen Jute-Beutel übergestreift hat. In einem deutschen Fluss wurde ein Krokodil gesichtet. Ein Großaufgebot inklusive Helikopter sucht nach dem Tier.

Auch interessant

Kommentare