Top-Modell lockt alle aus Lockdown

Wahnsinn! Corona-Party mit 9.000 Besucher auf Hamburger Dom

Das Bild zeigt zwei Szenen der Kirmes im Hamburger Miniatur Wunderland. Links das Fahrgeschäft „Wilde Maus“ bei Nacht, rechts eine große Menge an Figürchen vor dem Riesenrad.
+
Neue Attraktion im Hamburger Miniatur Wunderland: Fans können eine Kirmes ähnlich des Hamburger Doms bestaunen. (24hamburg.de-Montage)

Das Miniatur Wunderland Hamburg hat Kirmes mit 9.000 Figuren gebaut. Attraktion ist nötig: Im Snow Dome Bispingen hat Rekord-Modelleisenbahn eröffnet.

Hamburg - Das Miniatur Wunderland in Hamburg* ist um eine Attraktion reicher. In der riesigen Modelleisenbahn-Anlage in der Speicherstadt haben die Betreiber eine Kirmes errichten lassen. Angelehnt natürlich am Hamburger Dom*. 9.000 Figürchen drängen sich dort um 150 Fahrgeschäfte*. Seit Mittwoch, 1. Juli 2020, können auch Besucher die Attraktion bewundern.

Eine neue Szenerie war dringend nötig. Nur 40 Autominuten vom Hamburger* Miniatur Wunderland hat die Modelleisenbahn-Welt des Snow Dome in Bispingen an der Autobahn A7* eröffnet. Deren Anlage ist mit 12.000 Quadratmetern sogar größer als die Attraktion in der Hansestadt. Allerdings verwenden die Betreiber auch einen anderen Maßstab. *24hamburg.de Teil des Ippen-Digital-Netzwerkes.

Auch interessant

Kommentare