Verstörender Internet-Trend

Happy Slapping für Tiktok? Video zeigt brutale Angriffe auf Schüler

An Umfragen zu verschiedenen Themen können die Neubiberger bald via Handy teilnehmen. symbolbild: Sebastian Gollnow/dpa
+
Neuer gefährlicher Tiktok-Trend: Gewalttaten werden jetzt gefilmt. (Symbolbild)

Der Trend Happy Slapping verbreitet sich derzeit wieder in sozialen Netzwerken wie Instagram und Tiktok. Zwei Jugendliche erniedrigten mindestens acht Schülerinnen und Schüler.

Lüdenscheid - Aus einer Gruppe heraus erniedrigten nun zwei Jugendliche in Lüdenscheid mindestens acht Schülerinnen und Schüler, filmten die Reaktionen, als sie ins Gesicht geschlagen wurden. Für die Polizei kein Spaß. Sie rückte zur Hausdurchsuchung an.
Brutale Angriffe für Tiktok - come-on.de* deckt auf, was hinter dem gefährlichen Social-Media-Trend steckt.

Das Video aus Lüdenscheid, das die Angriffe auf Schüler zeigt, verbreitete sich auf sozialen Netzwerken wie Tiktok oder Instagram. Die brutalen Angriffe verstören. - *come-on.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare