Heißluftballon-Katastrophe in Neuseeland: Elf Tote

1 von 7
Bei einem Absturz eines Heißluftballons sind in Neuseeland elf Menschen ums Leben gekommen. Der Ballon hatte ein Stromkabel touchiert und war danach in Flammen aufgegangen und abgestürzt. Sehen Sie hier Bilder vom Unglücksort.
2 von 7
Bei einem Absturz eines Heißluftballons sind in Neuseeland elf Menschen ums Leben gekommen. Der Ballon hatte ein Stromkabel touchiert und war danach in Flammen aufgegangen und abgestürzt. Sehen Sie hier Bilder vom Unglücksort.
3 von 7
Bei einem Absturz eines Heißluftballons sind in Neuseeland elf Menschen ums Leben gekommen. Der Ballon hatte ein Stromkabel touchiert und war danach in Flammen aufgegangen und abgestürzt. Sehen Sie hier Bilder vom Unglücksort.
4 von 7
Bei einem Absturz eines Heißluftballons sind in Neuseeland elf Menschen ums Leben gekommen. Der Ballon hatte ein Stromkabel touchiert und war danach in Flammen aufgegangen und abgestürzt. Sehen Sie hier Bilder vom Unglücksort.
5 von 7
Bei einem Absturz eines Heißluftballons sind in Neuseeland elf Menschen ums Leben gekommen. Der Ballon hatte ein Stromkabel touchiert und war danach in Flammen aufgegangen und abgestürzt. Sehen Sie hier Bilder vom Unglücksort.
6 von 7
Bei einem Absturz eines Heißluftballons sind in Neuseeland elf Menschen ums Leben gekommen. Der Ballon hatte ein Stromkabel touchiert und war danach in Flammen aufgegangen und abgestürzt. Sehen Sie hier Bilder vom Unglücksort.
7 von 7
Bei einem Absturz eines Heißluftballons sind in Neuseeland elf Menschen ums Leben gekommen. Der Ballon hatte ein Stromkabel touchiert und war danach in Flammen aufgegangen und abgestürzt. Sehen Sie hier Bilder vom Unglücksort.

Auch interessant

Meistgesehen

Drogenbeauftragte warnt vor Rauchen und Alkohol
Drogenbeauftragte warnt vor Rauchen und Alkohol
Trockenheit in Deutschland steuert auf Ausnahmewert zu
Trockenheit in Deutschland steuert auf Ausnahmewert zu
Geiselnahme in Köln: Fahnder prüfen Terror-Hintergrund
Geiselnahme in Köln: Fahnder prüfen Terror-Hintergrund

Kommentare