Alles vor den Augen der Gäste

Hochzeitsfotografin wird beim Liebesspiel ertappt - und reagiert dann völlig absurd

+
Diese Fotografin wurde von Hochzeitsgästen beim Techtelmechtel erwischt - dann rastet sie komplett aus.

Eine Hochzeitsfotografin kam ihren Aufgaben nicht wirklich nach. Sie vergnügte sich mit einem Gast und wurde dabei erwischt. Ihre Reaktion ist völlig absurd.

Weatherford - Es sollte der schönste Tag im Leben eines Paares aus Texas (USA) werden. Leigh Mehta wurde vergangenen Samstag als Fotografin für die Hochzeit der beiden engagiert und sollte dort die schönsten Momente festhalten. Doch die 26-Jährige hatte etwas ganz anderes vor: Sie vergnügte sich mit einem männlichen Gast in einem Raum. Als sie deswegen gebeten wurde, die Party zu verlassen, tickte die Fotografin völlig aus. Davon berichtet Star Telegram.

Hochzeits-Fotografin wird beim Liebesspiel erwischt - und tickt völlig aus

Zunächst schien alles noch in bester Ordnung zu sein. Leigh Mehta, die nebenbei auch als Model arbeitet, schoss die gewünschten Fotos der Hochzeit. Irgendwann verzog sich die Fotografin dann aber mit einem Gast in ein stilles Kämmerchen - und hatte dort lautstark Spaß.

Offenbar wurde die Hochzeitsgesellschaft darauf aufmerksam und bat einen Sicherheitsmann um Hilfe. Der bat die 26-Jährige laut der amerikanischen Tageszeitung, die Party zu verlassen. Doch anstatt der Aufforderung Folge zu leisten, randalierte die Fotografin so richtig. Stark betrunken schrie sie die Gäste an, so Star Telegram. Kurz darauf wurde die Polizei verständigt. 

Fotografin rastet auf Hochzeitsfeier aus - und wird festgenommen

Die 26-Jährige ließ sich, obwohl die Polizei schon gerufen wurde, einfach nicht bändigen. Sie lief nach draußen, schrie weiter herum und urinierte anschließend an einen Baum - vor den Augen der Hochzeitsgäste, so Star Telegram. Zu viel für die Beamten, die die Fotografin festnahmen. Doch auch zu diesem Zeitpunkt gab Mehta einfach keine Ruhe. Nach Angaben der Behörden drohte sie den Polizisten mit dem Tod. „Alle eure Familien werden bis Weihnachten tot sein, auch alle Töchter werden sterben. Mein Vater wird das herausfinden und dann seid ihr tot. T-O-T“, zitiert Star Telegram die Polizei.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Trying on suits #maxmcintyre

Ein Beitrag geteilt von Max McIntyre (@max_mcintyre) am

Nach Festnahme auf Hochzeit: Fotografin offenbar unter Alkohol- und Medikamenteneinfluss 

Auf der Polizeiwache fanden die Beamten laut dem Zeitungsbericht bei der 26-Jährigen ein starkes Medikament gegen Angstzustände. Das Mittel, kombiniert mit Alkohol, könne zu einer solch absurden Reaktion führen, so die Polizei.

Leigh Mehta wird nun Erregung öffentlichen Ärgernisses und Behinderung der Polizeiarbeit vorgeworfen. Vermutlich muss sie sich deswegen auch bald vor einem Richter verantworten, doch sie sitzt zurzeit nicht mehr im Gefängnis. Wie Star Telegram berichtet, konnte sie gegen eine Kaution von fast 11.000 US-Dollar wieder nach Hause gehen. 

Lesen Sie auch: Polizei erwischt Paar in flagranti im Auto - es macht einfach weiter

Junger Mann wird in S-Bahn kontrolliert - dann rastet er völlig aus, davon berichtet tz.de*.

mef

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks. 

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Schweres Zugunglück in Ankara: 48-jähriger Deutscher unter den neun Todesopfern
Schweres Zugunglück in Ankara: 48-jähriger Deutscher unter den neun Todesopfern
Wort des Jahres 2018 steht fest und stiftet große Verwirrung - Wir erklären „Heißzeit“
Wort des Jahres 2018 steht fest und stiftet große Verwirrung - Wir erklären „Heißzeit“
Rollstuhlfahrer fährt an U-Bahn-Haltestelle vorbei - Dann kommt es zum Drama
Rollstuhlfahrer fährt an U-Bahn-Haltestelle vorbei - Dann kommt es zum Drama
Extreme Explosions-Gefahr: Biogasanlage stand in Flammen - 230 Einsatzkräfte kämpften gegen Zeit
Extreme Explosions-Gefahr: Biogasanlage stand in Flammen - 230 Einsatzkräfte kämpften gegen Zeit

Kommentare