Beifahrerin schwer verletzt

Horror-Motorradunfall: 15-Jähriger tot

Bei einem Motorradunfall ist ein 15-jähriger Junge getötet und ein 16 Jahre altes Mädchen schwer verletzt worden.

Ravensburg - Das Motorrad, auf dem die beiden saßen, kam laut Polizeiangaben am Freitagabend nach einem Überholmanöver von der Landstraße ab und prallte gegen einen Baumstumpf. Der 15-Jährige wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch am Unfallort nahe Leutkirch in Baden-Württemberg starb. Rettungskräfte brachten die 16-jährige Fahrerin des Motorrads schwer verletzt in ein Krankenhaus.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Familie beerdigt toten Sohn - doch der steht plötzlich an seinem eigenen Grab
Familie beerdigt toten Sohn - doch der steht plötzlich an seinem eigenen Grab
Frau zwölf Tage lang von eigenem Verlobten und drei Freunden vergewaltigt
Frau zwölf Tage lang von eigenem Verlobten und drei Freunden vergewaltigt
Männer aus der ganzen Welt reisen zu diesem hessischen Arzt! Er kann etwas, das alle Frauen glücklich macht
Männer aus der ganzen Welt reisen zu diesem hessischen Arzt! Er kann etwas, das alle Frauen glücklich macht
Thüringen: Widerliche Attacke auf Autos eines Paares
Thüringen: Widerliche Attacke auf Autos eines Paares

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.