Beifahrerin schwer verletzt

Horror-Motorradunfall: 15-Jähriger tot

Bei einem Motorradunfall ist ein 15-jähriger Junge getötet und ein 16 Jahre altes Mädchen schwer verletzt worden.

Ravensburg - Das Motorrad, auf dem die beiden saßen, kam laut Polizeiangaben am Freitagabend nach einem Überholmanöver von der Landstraße ab und prallte gegen einen Baumstumpf. Der 15-Jährige wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch am Unfallort nahe Leutkirch in Baden-Württemberg starb. Rettungskräfte brachten die 16-jährige Fahrerin des Motorrads schwer verletzt in ein Krankenhaus.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Türsteher lässt Kronprinzen nicht in Bar - doch der kommt mit Verstärkung zurück
Türsteher lässt Kronprinzen nicht in Bar - doch der kommt mit Verstärkung zurück
Skandal-Aushang: Hotel fordert Juden zum Duschen auf
Skandal-Aushang: Hotel fordert Juden zum Duschen auf
Schweizer Pärchen im Ausland beraubt, gefoltert und verscharrt
Schweizer Pärchen im Ausland beraubt, gefoltert und verscharrt
Wirbel um "true fruits"-Kampagne - Firma beleidigt Kunden heftig
Wirbel um "true fruits"-Kampagne - Firma beleidigt Kunden heftig

Kommentare