Iran nimmt vier "Terroristen" fest

+
Irans Präsident Mahmud Ahmadinedschad (Archivbild).

Teheran - Im Iran sind vier Kurden, deren Anführer angeblich in Großbritannien lebt, unter Terrorismus-Verdacht festgenommen worden. Sie sollen mehrere Morde begangen haben.

Der Geheimdienst beschuldigte deshalb London, terroristische Gruppen zu unterstützen und zu finanzieren. Den vier Festgenommenen wurde in Medienberichten am Donnerstag vorgeworfen, in den vergangenen Jahren mehrere Morde im Iran begangen zu haben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

„Ich will heute noch b...“ - Über diese Döner-Bestellung lacht das Netz
„Ich will heute noch b...“ - Über diese Döner-Bestellung lacht das Netz
So verzweifelt suchen Eltern im Netz nach ihren Kindern
So verzweifelt suchen Eltern im Netz nach ihren Kindern
Dieses dänische Model ist angeblich zu dick für Louis Vuitton
Dieses dänische Model ist angeblich zu dick für Louis Vuitton
Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger
Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Kommentare