Video: 19-Jähriger im Achterwahn

Teenie baut Achterbahn im eigenen Garten

+
28 Meter lang ist die Heimwerker-Achterbahn im Garten des 19-jährigen Kanadiers.

Toronto - David Chesney wohnt in der Nähe von Kanadas größtem Vergnügungspark, der für seine 17 Achterbahnen bekannt ist. Doch das reichte dem 19-Jährigen nicht: Im Garten hat er seine eigene Achterbahn gebaut.

Satte 28 Meter lang ist die Holzbahn, die der Maschinenbaustudent in einem Vorort von Toronto in vier Jahren zusammengebastelt hat. Dies berichtete der kanadische Fernsehsender CTV. An ihrer höchsten Stelle ist die Bahn 3,65 Meter hoch, und der Wagen schafft immerhin 20 Kilometer in der Stunde. Damit ist die Fahrt zwar nach dreieinhalb Sekunden vorbei, aber der nötige Thrill könne trotzdem kommen: „Am Ende der Bahn sieht man das Dach meines Hauses.“

dpa

auch interessant

Meistgelesen

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Auf eine Zigarette raus - 19-Jährige in Hessen erfriert
Auf eine Zigarette raus - 19-Jährige in Hessen erfriert
Zehn Jahre nach „Kyrill“: So verheerend wütete der Orkan
Zehn Jahre nach „Kyrill“: So verheerend wütete der Orkan
Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache
Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Kommentare