„Das isst meine 2-jährige Tochter!“

Kaufland: Kunde macht Schock-Fund in Verpackung – und postet Beweis im Netz

Der gefährliche Fund im Pfannengemüse von Kaufland (Fotomontage)
+
Der gefährliche Fund im Pfannengemüse von Kaufland (Fotomontage)

Kaufland: Eine Kunde macht nach dem Einkauf eine erschreckende Entdeckung in einer Verpackung. Warum auch der Supermarkt entsetzt auf diesen Fund reagiert:

Neckarsulm - In der Facebook-Community von Kaufland* können sich Kunden über aktuelle Produkte des Supermarkts austauschen. Oft wird die Seite aber auch genutzt, um den Einzelhandels-Riesen auf Fehler im Sortiment aufmerksam zu machen. Ein Kaufland-Kunde postete nun ein Foto im Netz, das selbst den Supermarkt-Riesen entsetzte.* Denn bevor der Familienvater seiner kleinen Tochter ein Gemüse-Produkt aus dem Supermarkt zu essen geben wollte, machte er in der Verpackung eine gefährliche Entdeckung.

HEIDELBERG24* berichtet über den Schock-Fund in einem Kaufland-Produkt – und wie der Supermarkt auf das Beweis-Foto auf Facebook reagierte. *HEIDELBERG24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare