Unklarheit über Opfer

Kleinflugzeug in Nordhessen abgestürzt

Homberg - Im Schwalm-Eder-Kreis in Hessen ist ein Kleinflugzeug mit zwei Personen an Bord abgestürzt. Das teilte ein Sprecher der Polizei in Homberg mit.

Bei der abgestürzten Maschine handele es sich um einen Motorsegler. Zu eventuellen Opfern oder Überlebenden gab es zunächst keine Angaben. Die genaue Absturzstelle ist noch unklar. Es seien aber Wrackteile entlang einer Kreisstraße gefunden worden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Mann klaut Frau Fahrrad - aber die holt es sich total genial zurück
Mann klaut Frau Fahrrad - aber die holt es sich total genial zurück
Horror auf Mallorca: Mann schießt mit Schrotflinte in Café um sich
Horror auf Mallorca: Mann schießt mit Schrotflinte in Café um sich
Rentner kratzt überfahrene Tiere von Fahrbahn und nimmt sie mit nach Hause. Was er dann damit macht, ist einfach nur widerlich
Rentner kratzt überfahrene Tiere von Fahrbahn und nimmt sie mit nach Hause. Was er dann damit macht, ist einfach nur widerlich
Wende im „Mordprozess ohne Leiche“: Sterbliche Überreste gefunden
Wende im „Mordprozess ohne Leiche“: Sterbliche Überreste gefunden

Kommentare