Straßenloch in Ottawa

Krater verschluckt Kleinlaster in Kanada

Unter einer Hauptverkehrsstraße in der kanadischen Hauptstadt Ottawa hat sich ein massiver Krater aufgetan. Ein Kleinlaster wurde von dem Loch verschluckt.
1 von 5
Unter einer Hauptverkehrsstraße in der kanadischen Hauptstadt Ottawa hat sich ein massiver Krater aufgetan. Ein Kleinlaster wurde von dem Loch verschluckt.
Unter einer Hauptverkehrsstraße in der kanadischen Hauptstadt Ottawa hat sich ein massiver Krater aufgetan. Ein Kleinlaster wurde von dem Loch verschluckt.
2 von 5
Unter einer Hauptverkehrsstraße in der kanadischen Hauptstadt Ottawa hat sich ein massiver Krater aufgetan. Ein Kleinlaster wurde von dem Loch verschluckt.
Unter einer Hauptverkehrsstraße in der kanadischen Hauptstadt Ottawa hat sich ein massiver Krater aufgetan. Ein Kleinlaster wurde von dem Loch verschluckt.
3 von 5
Unter einer Hauptverkehrsstraße in der kanadischen Hauptstadt Ottawa hat sich ein massiver Krater aufgetan. Ein Kleinlaster wurde von dem Loch verschluckt.
Unter einer Hauptverkehrsstraße in der kanadischen Hauptstadt Ottawa hat sich ein massiver Krater aufgetan. Ein Kleinlaster wurde von dem Loch verschluckt.
4 von 5
Unter einer Hauptverkehrsstraße in der kanadischen Hauptstadt Ottawa hat sich ein massiver Krater aufgetan. Ein Kleinlaster wurde von dem Loch verschluckt.
Unter einer Hauptverkehrsstraße in der kanadischen Hauptstadt Ottawa hat sich ein massiver Krater aufgetan. Ein Kleinlaster wurde von dem Loch verschluckt.
5 von 5
Unter einer Hauptverkehrsstraße in der kanadischen Hauptstadt Ottawa hat sich ein massiver Krater aufgetan. Ein Kleinlaster wurde von dem Loch verschluckt.

In der kanadischen Hauptstadt Ottawa hat sich ein riesiges Straßenloch aufgetan. Der Krater verschluckte einen Kleinlaster.

Auch interessant

Meistgesehen

Drogenbeauftragte warnt vor Rauchen und Alkohol
Drogenbeauftragte warnt vor Rauchen und Alkohol
Trockenheit in Deutschland steuert auf Ausnahmewert zu
Trockenheit in Deutschland steuert auf Ausnahmewert zu
Geiselnahme in Köln: Fahnder prüfen Terror-Hintergrund
Geiselnahme in Köln: Fahnder prüfen Terror-Hintergrund

Kommentare