Zoo lässt Tiger akupunktieren

tiger Akupunktur
1 von 7
Solche Bilder sieht sieht man auch nicht alle Tage: Der Tiger Pedang Zoo von Ramat Gan in Israel soll mit Hilfe von Akupunktur von einer hartnäckigen Ohrenentzündung geheilt werden.
tiger Akupunktur
2 von 7
Solche Bilder sieht sieht man auch nicht alle Tage: Der Tiger Pedang Zoo von Ramat Gan in Israel soll mit Hilfe von Akupunktur von einer hartnäckigen Ohrenentzündung geheilt werden.
tiger Akupunktur
3 von 7
Solche Bilder sieht sieht man auch nicht alle Tage: Der Tiger Pedang Zoo von Ramat Gan in Israel soll mit Hilfe von Akupunktur von einer hartnäckigen Ohrenentzündung geheilt werden.
tiger Akupunktur
4 von 7
Solche Bilder sieht sieht man auch nicht alle Tage: Der Tiger Pedang Zoo von Ramat Gan in Israel soll mit Hilfe von Akupunktur von einer hartnäckigen Ohrenentzündung geheilt werden.
tiger Akupunktur
5 von 7
Solche Bilder sieht sieht man auch nicht alle Tage: Der Tiger Pedang Zoo von Ramat Gan in Israel soll mit Hilfe von Akupunktur von einer hartnäckigen Ohrenentzündung geheilt werden.
tiger Akupunktur
6 von 7
Solche Bilder sieht sieht man auch nicht alle Tage: Der Tiger Pedang Zoo von Ramat Gan in Israel soll mit Hilfe von Akupunktur von einer hartnäckigen Ohrenentzündung geheilt werden.
tiger Akupunktur
7 von 7
Solche Bilder sieht sieht man auch nicht alle Tage: Der Tiger Pedang Zoo von Ramat Gan in Israel soll mit Hilfe von Akupunktur von einer hartnäckigen Ohrenentzündung geheilt werden.

Solche Bilder sieht sieht man auch nicht alle Tage: Der Tiger Pedang Zoo von Ramat Gan in Israel soll mit Hilfe von Akupunktur von einer hartnäckigen Ohrenentzündung geheilt werden.

Auch interessant

Meistgesehen

Ruhani sagt raschen Wiederaufbau der Erdbebengebiete zu
Ruhani sagt raschen Wiederaufbau der Erdbebengebiete zu
Gestensteuerung in der iOS-App
Gestensteuerung in der iOS-App
Schweres Erdbeben zwischen Iran und Irak
Schweres Erdbeben zwischen Iran und Irak
Noch immer melden sich Loveparade-Traumatisierte
Noch immer melden sich Loveparade-Traumatisierte

Kommentare