Familiendrama in Frankreich

Zu lange vorm PC: Vater erdrosselt Sohn

Paris - Ein Vater soll in Frankreich seinen 23 Jahre alten Sohn erdrosselt haben, weil dieser zu viel Zeit mit Computerspielen im Internet verbrachte.

Nach ersten Ermittlungen der Polizei handelte der 43-Jährige in der Nacht zum Dienstag aus einem Wutanfall heraus. Die Hintergründe gelte es noch zu klären, teilte die Staatsanwaltschaft in Narbonne mit. Sie ordnete eine psychiatrische Untersuchung des Vaters an und eröffnete ein Verfahren wegen Totschlags.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa (Symbolbild)

auch interessant

Meistgelesen

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben
Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden
Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden
Siebenfache Eltern sterben bei Verkehrsunfall
Siebenfache Eltern sterben bei Verkehrsunfall
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare