Schneebrett löste sich

Lawine verschüttet Paar am Feldberg

+
Einsatzkräfte der Bergwacht Schwarzwald bergen eine der beiden verletzten Person.

Feldberg - Ihr Leichtsinn brachte zwei Menschen in Lebensgefahr: Ein Paar ist auf dem Feldberg im Schwarzwald von einer Lawine verschüttet und verletzt worden.

Die beiden waren am Freitagvormittag abseits der gesicherten Pisten unterwegs, als sich ein Schneebrett löste, wie ein Sprecher der Bergwacht Schwarzwald mitteilte. Das Paar konnte sich selbst befreien. Die Frau wurde so schwer verletzt, dass sie mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen wurde.

Derzeit liegen auf dem Feldberg bis zu 45 Zentimeter Schnee. Der Feldberg im Südschwarzwald ist das größte und bedeutendste Wintersportgebiet in Baden-Württemberg.

dpa

auch interessant

Meistgelesen

Radiosender stoppt „Bayerns unmoralischstes Gewinnspiel“
Radiosender stoppt „Bayerns unmoralischstes Gewinnspiel“
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert
Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland
Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland
Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs
Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Kommentare