Lebendes Kaninchen in Biotonne entsorgt

Görlitz - Ein Kaninchen ist in Görlitz in einer Biomülltonne entsorgt worden - lebendig. Als ein Mann seinen Abfall in die Tonne werfen wollte, habe ihn das Tier angeschaut.

Das teilte die Polizeidirektion in Sachsen am Freitag mit. Es wird wegen des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz ermittelt. Das Kaninchen wurde dem Tierheim übergeben.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Tödlicher Unfall auf A8: Schwerer Vorwurf gegen Gaffer macht sprachlos
Tödlicher Unfall auf A8: Schwerer Vorwurf gegen Gaffer macht sprachlos
Traurige Gewissheit: Touristin aus Köln tot in Australien aufgefunden
Traurige Gewissheit: Touristin aus Köln tot in Australien aufgefunden
Wetter in Deutschland: Hoch „Brigida“ drängt den Regen zurück 
Wetter in Deutschland: Hoch „Brigida“ drängt den Regen zurück 
Mord an 16-Jähriger: Tatverdächtiger Ex-Freund von totem Mädchen gesteht
Mord an 16-Jähriger: Tatverdächtiger Ex-Freund von totem Mädchen gesteht

Kommentare