Liebestolle Hasen lösen Polizeieinsatz aus

Kaiserslautern - Als aus ihrem Gartenhaus seltsame Klopfgeräusche drangen, rief eine Frau in Kaiserslautern die Polizei. Die angerückten Beamten fanden schnell die Ursache heraus: ein Rudel Hasen beim Liebesspiel.

Wegen verdächtiger Klopfgeräusche aus einem Gartenhaus hat in der Nacht zum Sonntag eine Anwohnerin in Kaiserslautern die Polizei verständigt. Statt eines Einbrechers hätten die Beamten in dem Haus allerdings nur einen Hasenstall entdeckt, “in welchem mehrere liebestolle Hasen gerade die laue Sommernacht verbrachten“, teilte die Polizei mit.

Die Hasen wurden zur Ruhe ermahnt, wie es weiter hieß.

AP

Auch interessant

Meistgelesen

Mutter (30) betrinkt sich hemmungslos und reißt sich Klamotten vom Leib - Notlandung
Mutter (30) betrinkt sich hemmungslos und reißt sich Klamotten vom Leib - Notlandung
Foto wurde Netz-Hit: Irres Detail - viele entdeckten es erst spät
Foto wurde Netz-Hit: Irres Detail - viele entdeckten es erst spät
Braut bringt ihren toten Vater mit zu ihrer Trauung - makaber oder rührend?
Braut bringt ihren toten Vater mit zu ihrer Trauung - makaber oder rührend?
Knutsch-Selfie mit irrem Detail - viele bemerken es sofort nicht
Knutsch-Selfie mit irrem Detail - viele bemerken es sofort nicht

Kommentare