Das müssen Gäste jetzt wissen

Lockerungen in Baden-Württemberg: Diese Regeln gelten in Restaurant und Hotel

Ein tagesaktueller Schnelltest liegt auf einem Tisch neben einer Tasse Kaffee im Außenbereich eines Lokals
+
Ein tagesaktueller Schnelltest liegt auf einem Tisch neben einer Tasse Kaffee im Außenbereich eines Lokals.

In Baden-Württemberg dürfen Hotels und Restaurants endlich wieder öffnen. Diese Regeln muss nun jeder Gast kennen:

Nach mehr als einem halben Jahr im Corona-Lockdown dürfen Restaurants in Baden-Württemberg* wieder ihren Innen- und Außenbereich öffnen. Auch im Hotel können die Menschen im Südwesten wieder private Übernachtungen buchen – bei einer stabilen Inzidenz von unter 100 an fünf aufeinanderfolgenden Tagen. Wer einen Gastronomiebetrieb oder ein Hotel besuchen will, muss ab sofort bestimmte Regeln kennen.* So dürfen die Betriebe nur Gäste einlassen, die Geimpft, Genesen oder getestet sind. Außerdem gibt es Beschränkungen bei der Personenanzahl an einzelnen Tischen sowie eingeschränkte Öffnungszeiten.

HEIDELBERG24* erklärt, welche Regeln jeder Gast in Hotel und Restaurant nun kennen und einhalten muss – und wie der Besuch so reibungslos und sicher wie möglich abläuft. *HEIDELBERG24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare