Lokomotive entgleist und stürzt Damm hinab

Lokomotive entgleist Hamburg
1 von 7
In Hamburg ist in der Nacht zu Donnerstag eine Diesellok entgleist und rund sieben Meter in die Tiefe gestürzt. Zwei Männer retteten sich mit einem Sprung aus dem Zug.
Lokomotive entgleist Hamburg
2 von 7
In Hamburg ist in der Nacht zu Donnerstag eine Diesellok entgleist und rund sieben Meter in die Tiefe gestürzt. Zwei Männer retteten sich mit einem Sprung aus dem Zug.
Lokomotive entgleist Hamburg
3 von 7
In Hamburg ist in der Nacht zu Donnerstag eine Diesellok entgleist und rund sieben Meter in die Tiefe gestürzt. Zwei Männer retteten sich mit einem Sprung aus dem Zug.
Lokomotive entgleist Hamburg
4 von 7
In Hamburg ist in der Nacht zu Donnerstag eine Diesellok entgleist und rund sieben Meter in die Tiefe gestürzt. Zwei Männer retteten sich mit einem Sprung aus dem Zug.
Lokomotive entgleist Hamburg
5 von 7
In Hamburg ist in der Nacht zu Donnerstag eine Diesellok entgleist und rund sieben Meter in die Tiefe gestürzt. Zwei Männer retteten sich mit einem Sprung aus dem Zug.
Lokomotive entgleist Hamburg
6 von 7
In Hamburg ist in der Nacht zu Donnerstag eine Diesellok entgleist und rund sieben Meter in die Tiefe gestürzt. Zwei Männer retteten sich mit einem Sprung aus dem Zug.
Lokomotive entgleist Hamburg
7 von 7
In Hamburg ist in der Nacht zu Donnerstag eine Diesellok entgleist und rund sieben Meter in die Tiefe gestürzt. Zwei Männer retteten sich mit einem Sprung aus dem Zug.

In Hamburg ist in der Nacht zu Donnerstag eine Diesellok entgleist und rund sieben Meter in die Tiefe gestürzt. Zwei Männer retteten sich mit einem Sprung aus dem Zug.

Auch interessant

Meistgesehen

Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof - Bilder vom Einsatzort
Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof - Bilder vom Einsatzort
Drogenbeauftragte warnt vor Rauchen und Alkohol
Drogenbeauftragte warnt vor Rauchen und Alkohol
Trockenheit in Deutschland steuert auf Ausnahmewert zu
Trockenheit in Deutschland steuert auf Ausnahmewert zu
Geiselnahme in Köln: Fahnder prüfen Terror-Hintergrund
Geiselnahme in Köln: Fahnder prüfen Terror-Hintergrund

Kommentare