6aus49-Ziehung

Lotto: Jackpot zum Jahresende geknackt! Sechsfacher Lotto-Millionär aus Hessen gesucht

Kugeln einer Lottoziehung.
+
Ein Tipper aus Hessen hat einen sechsstelligen Millionengewinn im Lotto abgeräumt. (Symbolfoto)

Ein Lotto-Spieler aus Hessen hat bei der Lottoziehung am 30. Dezember einen millionenschweren Volltreffer gelandet.

Wiesbaden - Über den glücklichen Spieler ist noch nicht viel bekannt - außer, dass er oder sie bei der bundesweiten Lotto 6aus49-Ziehung am Mittwoch nicht nur die passenden sechs Zahlen, die Sie in diesem Artikel finden, als auch die Superzahl richtig getippt hat. Für seinen Tipp mit 14 Lotto-Kästchen sowie weiteren Zusatzlotterien hatte der Gewinner oder die Gewinnerin 20,80 Euro eingesetzt.

Damit stehen ihm oder ihr 6.136.924,10 Euro aus dem Lotto-Jackpot der Gewinnklasse 1 zu. „Der über sechs Millionen Euro schwere Tipp wurde anonym, also ohne Kundenkarte, in einer Lotto-Verkaufsstelle in Wiesbaden abgegeben. Daher muss sich der oder die bisher Unbekannte bei Lotto Hessen melden und den Gewinn mit der alles entscheidenden Spielquittung anfordern“, berichtet die Pressestelle von Lotto Hessen.*Fuldaerzeitung.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare