Keine Lust auf Sex: Die Ausreden der Männer

München - "Schatz, ich will jetzt nicht. Ich hab' Migräne". Diese Ausrede wird gerne Frauen zugeschrieben, wenn sie keinen Sex wollen. Aber auch Männer suchen Ausflüchte, wenn sie mal keine Lust auf das Liebesspiel haben.

Dass Männer "immer" wollen und können, ist ein weit verbreiteter Irrtum. Laut einer Umfrage leidet sogar jeder fünfte Mann in Deutschland unter sexueller Unlust.

Oftmals sind Errektionsstörungen die Ursache für die Lustlosigkeit. Manchmal haben Männer aber auch einfach "keinen Bock" - und lassen sich dann entsprechende Ausreden einfallen. Eine repräsentative Umfrage durch Anson Marketing hat nun die häufigsten Gründe aufgedeckt. "Kopfschmerzen" und "Migräne", die stereotypischen Ausreden der Frau, sind nicht dabei.

Wenn "ER" keine Lust auf Sex hat: Die beliebtesten Ausreden

Wenn ER keine Lust auf Sex hat: Die beliebtesten Ausreden

Auch interessant

Meistgelesen

Lotto am Samstag vom 18.11.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Lotto am Samstag vom 18.11.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Lotto am Mittwoch, 15.11.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute
Lotto am Mittwoch, 15.11.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute
Längste und größte Dino-Spur - Wer war das?
Längste und größte Dino-Spur - Wer war das?
Seltener U-Boot-Fund aus dem Erstem Weltkrieg
Seltener U-Boot-Fund aus dem Erstem Weltkrieg

Kommentare