Weil sie sich scheiden lassen wollte

Mann erschießt Mutter in türkischem Gericht

Istanbul - Ein Mann hat am Dienstag in einem Istanbuler Gerichtsgebäude seine Mutter erschossen, weil sie sich von ihrem gewalttätigen Ehemann scheiden lassen wollte.

Das berichteten türkische Medien. Ein mit ihrem Schutz beauftragter Polizist wurde angeschossen und starb in einem Krankenhaus. Polizisten nahmen den Schützen fest. Ein Verletzter wurde von Ärzten behandelt.

Der türkische Nachrichtensender CNN Türk zeigt ein Video über die aktuellen Ereignisse am Tatort.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

So verzweifelt suchen Eltern im Netz nach ihren Kindern
So verzweifelt suchen Eltern im Netz nach ihren Kindern
Regionalexpress rammt Lkw - ein Toter und elf Verletzte
Regionalexpress rammt Lkw - ein Toter und elf Verletzte
Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger
Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger
Frau kauft diesen Diamantring in Ramschladen - jetzt ist sie reich
Frau kauft diesen Diamantring in Ramschladen - jetzt ist sie reich

Kommentare