Tragischer Unfall

Mann auf Rastplatz von Auto erschlagen

Bad Mergentheim - Tragischer Unfall auf einem Parkplatz: Ein Mann machte gerade Rast, als ein Auto in die Einfahrt schleuderte und den 44-Jährigen traf. Der Mann war sofort tot.

Auf einer Bundesstraße bei Bad Mergentheim in Baden-Württemberg hatten sich zwei Wagen beim Überholen berührt, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Dabei schleuderte eines der Autos am Montagabend in die Einfahrt zu dem Rastplatz, überschlug sich mehrfach und traf den 44-Jährigen. Der 29 Jahre alte Fahrer das Unfallautos wurde schwer verletzt. Mit dem Schrecken davon kamen die drei Insassen des anderen Fahrzeugs.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

auch interessant

Meistgelesen

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert
Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben
Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben
Zwei Tote nach Geisterfahrer-Unfall
Zwei Tote nach Geisterfahrer-Unfall

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion