Körperverletzung

Mann schubst Mutter von Schwerbehindertem aus Bus

+
Mann schubst Mutter von Schwerbehindertem aus Bus (Symbolfoto).

Die Mutter eines Schwerbehinderten hat ein Mann in Leipzig aus einem Bus gestoßen und verletzt.

Leipzig - Nach Angaben der Polizeidirektion Leipzig wollte die 64-Jährige am Freitag in Leipzig mit ihrem Sohn in den Bus einsteigen. Sie bat deshalb Fahrgäste um mehr Platz für den Krankenfahrstuhl. 

Daraufhin sprang ein 32-Jähriger plötzlich auf und schubste die Frau aus dem Bus. Sie stürzte und verletzte sich am Arm. Eine Zeugin informierte die Polizei. Diese ermittelt nun wegen Körperverletzung.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Alarm an Deutschlands beliebtestem See - mit gravierenden Folgen für die Region
Alarm an Deutschlands beliebtestem See - mit gravierenden Folgen für die Region
In den Armen dieses Moderators stirbt ein Fremder - dann bekommt der Radiomann eine unerwartete Nachricht
In den Armen dieses Moderators stirbt ein Fremder - dann bekommt der Radiomann eine unerwartete Nachricht
Jogger liegt monatelang im Koma - jetzt ist klar, warum er lange nicht identifiziert wurde
Jogger liegt monatelang im Koma - jetzt ist klar, warum er lange nicht identifiziert wurde
Ryanair-Maschine landet unplanmäßig in Frankfurt - 33 Passagiere in Klinik
Ryanair-Maschine landet unplanmäßig in Frankfurt - 33 Passagiere in Klinik

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.