Die wichtigsten Themenfelder

Mars und Minen: Unsere Zukunft im All

+
Das Team des Mars Science Laboratory ( MSL) bejubelt die "Curiosity"-Landung

Washington - Unzählige Science-Fiction-Filme handeln davon – doch wie sieht die Zukunft der Raumfahrt wirklich aus? Die tz beleuchtet die wichtigsten Themenfelder.

Marsexpedition: Die aktuelle Curiosity-Expedition ist auch Vorbereitung auf einen bemannten Marsbesuch. Erst im vergangenen November endete ein 520 Tage währendes Isolationsexperiment, bei dem sechs Astronauten in einer Raumkapsel die Reise zu unserm Nachbarplaneten übten. Der deutsche Raumfahrer Thomas Reiter ist sich sicher: „In zwei oder drei Jahrzehnten wird ein Mensch auf dem Mars stehen.“

Weltraumtourismus: Obschon vor elf Jahren der erste Tourist zur ISS abhob, steckt der private Transport von Abenteurern ins All noch in den Kinderschuhen. Ende des Jahres soll das Space Ship 2, betrieben von Virgin Galactic um den Unternehmer Richard Branson, zu einem fünfminütigen Ausflug in die Schwerelosigkeit starten.

Mondmission: Wissenschaftlich stellen sich heute – 30 Jahre nach Ende der Flüge zum Erdtrabanten – neue Fragen. Außerdem interessieren zusehends die dort entdeckten Rohstoffe (siehe unten). Doch entweder fehlt für eine neue Mondreise das Geld (NASA) oder man ist noch nicht so weit (ESA).

Rohstoffabbau: Auf dem Mond werden Eisen-, Gold- und Platinvorkommen vermutet. Außerdem das Edelgas Helium-3, das als Energieträger für Fusionsreaktoren dienen könnte. Doch bislang wäre ein Minenabbau zu teuer. Die US-Firma Planetary Resources, die so prominente Geldgeber wie Google-Chef Larry Page oder Regisseur James Cameron hinter sich weiß, will dagegen Asteroide nach Rohstoffen ausbeuten.

tz

NASA: Das sind die Passagier-Jets der Zukunft

NASA: Das sind die Passagier-Jets der Zukunft

auch interessant

Meistgelesen

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Zehn Jahre nach „Kyrill“: So verheerend wütete der Orkan
Zehn Jahre nach „Kyrill“: So verheerend wütete der Orkan
Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache
Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache
Vollwaise durch Berlin-Anschlag: Frau (22) kämpft um ihre Existenz
Vollwaise durch Berlin-Anschlag: Frau (22) kämpft um ihre Existenz

Kommentare