Streit vor Gericht

Mann bekommt bei McDonald's nichts zu essen - da flippt er aus

+
Nichts zu essen bekam ein Mann aus Bergkamen bei Dortmund bei Mc Donalds. Daraufhin flippte der 25-Jährige aus.

Im McDonald's in Bergkamen bei Dortmund ist ein Streit eskaliert. Ein Kunde bekam nichts zu essen und drehte durch.

Am McDrive-Schalter waren sein Kumpel und ein McDonald's-Mitarbeiter aneinander geraten. Der Schichtleiter des Fast-Food-Restaurants entschied kurzerhand: Ihr bekommt nichts zu essen. Das ließ sich der 25-jährige Mann nicht gefallen, berichtet wa.de*.

Der Mann stürmte in den McDonald's und versuchte an der Theke erneut Essen zu bestellen. Wieder bekam er vom Schichtleiter eine Absage. Dann eskalierte die Situation. 

Der wütende Kunde flippte aus, als er nichts zu essen bekam, bedrohte den McDonald's-Mitarbeiter und bewarf ihn sogar. Was das für Konsequenzen hatte, darüber berichtet wa.de weiter.

*wa.de ist Teil des deutschlandweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant

Meistgelesen

Mann blickt bei Google Earth über England - und macht plötzlich merkwürdige Entdeckung
Mann blickt bei Google Earth über England - und macht plötzlich merkwürdige Entdeckung
Grusel-Detail auf Foto: Was verbirgt sich denn hier bitte im Hintergrund?
Grusel-Detail auf Foto: Was verbirgt sich denn hier bitte im Hintergrund?
Horror-Detail auf diesem Foto - Es ist keineswegs im Kreis - Bemerken Sie es gleich?
Horror-Detail auf diesem Foto - Es ist keineswegs im Kreis - Bemerken Sie es gleich?
Es sind NICHT die Cheerleader! Skurriles Foto von US-Parade: Sehen Sie das irre Detail? 
Es sind NICHT die Cheerleader! Skurriles Foto von US-Parade: Sehen Sie das irre Detail? 

Kommentare