Chaos in Birma - Zyklon fordert Zehntausende Todesopfer

1 von 24
Chaos in Birma - Zyklon fordert Zehntausende Todesopfer
2 von 24
Ein Satellitenfoto des Zyklons, der am Sonntag (04.05.2008) schwere Verwüstungen in der Küstenregion Birmas anrichtete und Zehntausende Todesopfer forderte.
3 von 24
Die Karte zeigt, wo die Naturkatastrophe stattfand.
4 von 24
Diese Regionen waren besonders betroffen.
5 von 24
Der Zyklon erreichte Windstärken von bis zu 190 km/h.
6 von 24
Dieses Bild aus der Stadt Rangun zeigt das Ausmaß der Schäden.
7 von 24
Dieses Bild aus der Stadt Yangon zeigt das Ausmaß der Schäden.
8 von 24
Dieses Bild aus der Stadt Yangon zeigt das Ausmaß der Schäden.

Auch interessant

Meistgesehen

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres
Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres
NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen
NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen
Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf
Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf
München: Mann mit Messer verletzt acht Menschen
München: Mann mit Messer verletzt acht Menschen

Kommentare