Delfin-Drama auf den Philippinen

1 von 15
Freiwillige haben in der Bucht von Manila mehr als 200 Delfine gerettet. Die Tiere gerieten etwa eineinhalb Kilometer vor dem Strand in seichtes Gewässer und schwammen orientierungslos hin und her. Möglicherweise hat ein Seebeben ihr Gehör beschädigt.
2 von 15
Freiwillige haben in der Bucht von Manila mehr als 200 Delfine gerettet. Die Tiere gerieten etwa eineinhalb Kilometer vor dem Strand in seichtes Gewässer und schwammen orientierungslos hin und her. Möglicherweise hat ein Seebeben ihr Gehör beschädigt.
3 von 15
Freiwillige haben in der Bucht von Manila mehr als 200 Delfine gerettet. Die Tiere gerieten etwa eineinhalb Kilometer vor dem Strand in seichtes Gewässer und schwammen orientierungslos hin und her. Möglicherweise hat ein Seebeben ihr Gehör beschädigt.
4 von 15
Freiwillige haben in der Bucht von Manila mehr als 200 Delfine gerettet. Die Tiere gerieten etwa eineinhalb Kilometer vor dem Strand in seichtes Gewässer und schwammen orientierungslos hin und her. Möglicherweise hat ein Seebeben ihr Gehör beschädigt.
5 von 15
Freiwillige haben in der Bucht von Manila mehr als 200 Delfine gerettet. Die Tiere gerieten etwa eineinhalb Kilometer vor dem Strand in seichtes Gewässer und schwammen orientierungslos hin und her. Möglicherweise hat ein Seebeben ihr Gehör beschädigt.
6 von 15
Freiwillige haben in der Bucht von Manila mehr als 200 Delfine gerettet. Die Tiere gerieten etwa eineinhalb Kilometer vor dem Strand in seichtes Gewässer und schwammen orientierungslos hin und her. Möglicherweise hat ein Seebeben ihr Gehör beschädigt.
7 von 15
Freiwillige haben in der Bucht von Manila mehr als 200 Delfine gerettet. Die Tiere gerieten etwa eineinhalb Kilometer vor dem Strand in seichtes Gewässer und schwammen orientierungslos hin und her. Möglicherweise hat ein Seebeben ihr Gehör beschädigt.
8 von 15
Freiwillige haben in der Bucht von Manila mehr als 200 Delfine gerettet. Die Tiere gerieten etwa eineinhalb Kilometer vor dem Strand in seichtes Gewässer und schwammen orientierungslos hin und her. Möglicherweise hat ein Seebeben ihr Gehör beschädigt.

Auch interessant

Meistgesehen

Hagenbecks Tigerbabys dürfen endlich auf die große Außenanlage
Hagenbecks Tigerbabys dürfen endlich auf die große Außenanlage
Torte für Schimpansen Benny zum 50. Geburtstag
Torte für Schimpansen Benny zum 50. Geburtstag
Buschbrände in Nordkalifornien weiter eingedämmt
Buschbrände in Nordkalifornien weiter eingedämmt
Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf
Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf

Kommentare