Ihr gutes Recht beim Einkauf - 10 Fragen und Antworten

1 von 20
Frage: Muss ich eine Ware kaufen, wenn ich die Verpackung aufgerissen habe?
2 von 20
Antwort: Nein. Ein Aufkleber „Das Aufreißen verpflichtet zum Kauf“ ist unwirksam, so das Oberlandesgericht Düsseldorf. (Az.: 6 U 45/00) Doch könnte der Händler Schadenersatz für die „Hülle“ verlangen, wenn die Verpackung anschließend nicht mehr zu gebrauchen ist.
3 von 20
Frage: Muss ich eine Zeitschrift kaufen, die ich am Zeitungsstand durchgeblättert habe?
4 von 20
Antwort: Nein. Niemand muss „die Katze im Sack“ kaufen. Der Händler kann aus dem Blättern nicht schließen, dass der Kunde damit schon den „Kaufvertrag“ schließen wollte. „Durchblättern“ bedeutet allerdings nicht „Durchlesen“ ...
5 von 20
Frage: Muss ich an der Kasse für ein Hemd einen höheren Preis bezahlen, als er im Schaufenster angegeben war?
6 von 20
Antwort: Ja. Denn im Schaufenster bietet der Händler das Hemd zum Kauf an. Der „Vertrag“ darüber wird an der Kasse geschlossen- nunmehr durch das „Angebot“ des Kunden, das Hemd kaufen zu wollen, und die „Annahme“ durch den Händler. Allerdings: Kulante Kaufleute lassen sich bei hartnäckigen Kunden zumindest auf eine Preisreduzierung ein ...
7 von 20
Frage: Muss ich Ware, die ich reklamieren will, im Originalkarton zurückgeben?
8 von 20
Antwort: Nein. Niemandem ist es zuzumuten, Verpackungen aufzuheben – denn es kann ja sein, dass erst Monate später reklamiert wird (OLG Hamm, Az.: 11 U 102/04) Allerdings: Die Rückgabe in der Originalverpackung kann Vorteile haben – es ist leichter zu handhaben.

Auch interessant

Meistgesehen

Einfamilienhaus stürzt ein, Fünfjähriger lebensgefährlich verletzt: Ursache noch unklar
Einfamilienhaus stürzt ein, Fünfjähriger lebensgefährlich verletzt: Ursache noch unklar
Gestensteuerung in der iOS-App
Gestensteuerung in der iOS-App
Argentinische Marine: "Keine Spur des verschollenen U-Boots"
Argentinische Marine: "Keine Spur des verschollenen U-Boots"
Noch immer melden sich Loveparade-Traumatisierte
Noch immer melden sich Loveparade-Traumatisierte

Kommentare