Venedig: Schlimmstes Hochwasser seit Jahrzehnten

1 von 8
Albtraum in einer Traumstadt: Venedig kämpft gegen das schwerste Hochwasser seit Jahrzehnten. Verursacht wurde es durch starke Regenfälle und Wind. “Dies ist außergewöhnliches Hochwasser“, sagte der venezianische Bürgermeister Massimo Cacciari. Die Einwohner sollten möglichst in ihren Häusern bleiben. Das letzte Hochwasser dieses Ausmaßes habe 1979 eine Höhe von 166 Zentimetern erreicht, hieß es weiter.
2 von 8
Albtraum in einer Traumstadt: Venedig kämpft gegen das schwerste Hochwasser seit Jahrzehnten. Verursacht wurde es durch starke Regenfälle und Wind. “Dies ist außergewöhnliches Hochwasser“, sagte der venezianische Bürgermeister Massimo Cacciari. Die Einwohner sollten möglichst in ihren Häusern bleiben. Das letzte Hochwasser dieses Ausmaßes habe 1979 eine Höhe von 166 Zentimetern erreicht, hieß es weiter.
3 von 8
Albtraum in einer Traumstadt: Venedig kämpft gegen das schwerste Hochwasser seit Jahrzehnten. Verursacht wurde es durch starke Regenfälle und Wind. “Dies ist außergewöhnliches Hochwasser“, sagte der venezianische Bürgermeister Massimo Cacciari. Die Einwohner sollten möglichst in ihren Häusern bleiben. Das letzte Hochwasser dieses Ausmaßes habe 1979 eine Höhe von 166 Zentimetern erreicht, hieß es weiter.
4 von 8
Albtraum in einer Traumstadt: Venedig kämpft gegen das schwerste Hochwasser seit Jahrzehnten. Verursacht wurde es durch starke Regenfälle und Wind. “Dies ist außergewöhnliches Hochwasser“, sagte der venezianische Bürgermeister Massimo Cacciari. Die Einwohner sollten möglichst in ihren Häusern bleiben. Das letzte Hochwasser dieses Ausmaßes habe 1979 eine Höhe von 166 Zentimetern erreicht, hieß es weiter.
5 von 8
Albtraum in einer Traumstadt: Venedig kämpft gegen das schwerste Hochwasser seit Jahrzehnten. Verursacht wurde es durch starke Regenfälle und Wind. “Dies ist außergewöhnliches Hochwasser“, sagte der venezianische Bürgermeister Massimo Cacciari. Die Einwohner sollten möglichst in ihren Häusern bleiben. Das letzte Hochwasser dieses Ausmaßes habe 1979 eine Höhe von 166 Zentimetern erreicht, hieß es weiter.
6 von 8
Albtraum in einer Traumstadt: Venedig kämpft gegen das schwerste Hochwasser seit Jahrzehnten. Verursacht wurde es durch starke Regenfälle und Wind. “Dies ist außergewöhnliches Hochwasser“, sagte der venezianische Bürgermeister Massimo Cacciari. Die Einwohner sollten möglichst in ihren Häusern bleiben. Das letzte Hochwasser dieses Ausmaßes habe 1979 eine Höhe von 166 Zentimetern erreicht, hieß es weiter.
7 von 8
Albtraum in einer Traumstadt: Venedig kämpft gegen das schwerste Hochwasser seit Jahrzehnten. Verursacht wurde es durch starke Regenfälle und Wind. “Dies ist außergewöhnliches Hochwasser“, sagte der venezianische Bürgermeister Massimo Cacciari. Die Einwohner sollten möglichst in ihren Häusern bleiben. Das letzte Hochwasser dieses Ausmaßes habe 1979 eine Höhe von 166 Zentimetern erreicht, hieß es weiter.
8 von 8
Albtraum in einer Traumstadt: Venedig kämpft gegen das schwerste Hochwasser seit Jahrzehnten. Verursacht wurde es durch starke Regenfälle und Wind. “Dies ist außergewöhnliches Hochwasser“, sagte der venezianische Bürgermeister Massimo Cacciari. Die Einwohner sollten möglichst in ihren Häusern bleiben. Das letzte Hochwasser dieses Ausmaßes habe 1979 eine Höhe von 166 Zentimetern erreicht, hieß es weiter.

Auch interessant

Meistgesehen

Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof - Bilder vom Einsatzort
Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof - Bilder vom Einsatzort
Drogenbeauftragte warnt vor Rauchen und Alkohol
Drogenbeauftragte warnt vor Rauchen und Alkohol
Trockenheit in Deutschland steuert auf Ausnahmewert zu
Trockenheit in Deutschland steuert auf Ausnahmewert zu
Geiselnahme in Köln: Fahnder prüfen Terror-Hintergrund
Geiselnahme in Köln: Fahnder prüfen Terror-Hintergrund

Kommentare