Fertiggericht zurückgerufen

Metallstückchen: Iglo warnt vor Tortellini

+
Iglo warnt warnt vor "Viva Italia Tortelloni Käse-Sahne"

Hamburg - Der Tiefkühlkost-Hersteller Iglo warnt vor dem Verzehr seines vegetarischen Fertiggerichts "Viva Italia Tortelloni Käse-Sahne". Es könnte Metallstückchen enthalten.

Der Tiefkühlkost-Hersteller Iglo hat die Verbraucher vor dem Verzehr seines vegetarischen Fertiggerichts „Viva Italia Tortelloni Käse-Sahne“ gewarnt und bestimmte Chargen des Produkts zurückgerufen. In einigen Packungen des Produkts seien kleine Metallstückchen gefunden worden, teilte das Hamburger Unternehmen am Freitag mit. Bei der Überprüfung von drei Reklamationen von Verbrauchern seien die Fremdkörper entdeckt worden. Von dem Rückruf betroffen seien die Produkte mit der Codierung „L3024“ und „L3025“ und dem Mindesthaltbarkeitsdatum April 2014. „Viva Italia Tortellini Käse-Sahne“-Produkte mit anderen Codierungen seien davon nicht betroffen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

„Ich will heute noch b...“ - Über diese Döner-Bestellung lacht das Netz
„Ich will heute noch b...“ - Über diese Döner-Bestellung lacht das Netz
So verzweifelt suchen Eltern im Netz nach ihren Kindern
So verzweifelt suchen Eltern im Netz nach ihren Kindern
Dieses dänische Model ist angeblich zu dick für Louis Vuitton
Dieses dänische Model ist angeblich zu dick für Louis Vuitton
Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger
Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Kommentare