Aua!

Moskau: Russin hüpft in See - es endet verheerend

Die Landung auf dem Eis tat bestimmt höllisch weh. 
+
Die Landung auf dem Eis tat bestimmt höllisch weh. 

Moskau: Eine Russin springt in einen eiskalten See im Winter. Es endet verheerend.

Moskau - Ein Video bei YouTube ist momentan mega beliebt - danke einer Russin: Auf dem Video ist eine junge blonde Russin zu sehen. Sie steht auf einem Holzsteg.

Trotzdem nimmt sie Anlauf und setzt am Rande des Stegs zum Sprung ins Wasser an. Die Blondine zieht die Beine an und möchte wohl mit einem lautem Platscher im See landen. 

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Foto von Mädchen verwirrt viele - Sehen Sie die Täuschung?
Foto von Mädchen verwirrt viele - Sehen Sie die Täuschung?
Kind bei Gleis-Attacke am Hauptbahnhof getötet: Muss der Angeklagte für immer in die Psychiatrie?
Kind bei Gleis-Attacke am Hauptbahnhof getötet: Muss der Angeklagte für immer in die Psychiatrie?
Dieses Bild macht viele verrückt - Detail ist nur für gute Augen sichtbar
Dieses Bild macht viele verrückt - Detail ist nur für gute Augen sichtbar
Suchbild: Entdecken Sie das Tier? Es ist so gut versteckt, dass es fast niemand schafft
Suchbild: Entdecken Sie das Tier? Es ist so gut versteckt, dass es fast niemand schafft

Kommentare