Mit motorisierter Cola-Kiste: Hobby-Schrauber baut Unfall

+
Dieses motorisierte Dreirad hatte der junge Mann selbst zusammengeschraubt.

Ober-Olm - Aus einer Cola-Kiste, einem Rasenmähermotor und drei Rädern bastelte ein 22-Jähriger in Reinland-Pfalz einen fahrbaren Untersatz. Ein Testlauf endete schnurstracks im Krankenhaus. 

Der junge Mann überschlug sich auf einem Feldweg mit seinem Eigenbau-Flitzer, der nach Schätzungen der Polizei zwischen 30 und 50 Sachen drauf hatte. Leichtsinnigerweise hatte der Hobby-Heimwerker auf einen Helm verzichtet - ein schwerer Fehler, wie sich herausstellte, denn bei dem Sturz erlitt er schwere Kopfverletzungen. Ein Rettungshubschrauber flog den Do-it-yourself-Brause-Raser in eine Klinik.

Auch interessant

Meistgelesen

„Ich will heute noch b...“ - Über diese Döner-Bestellung lacht das Netz
„Ich will heute noch b...“ - Über diese Döner-Bestellung lacht das Netz
So verzweifelt suchen Eltern im Netz nach ihren Kindern
So verzweifelt suchen Eltern im Netz nach ihren Kindern
Dieses dänische Model ist angeblich zu dick für Louis Vuitton
Dieses dänische Model ist angeblich zu dick für Louis Vuitton
Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger
Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Kommentare