In Baden-Württemberg

Mutiges Manöver: Lkw-Fahrerin rettet junge Männer aus Flammen-Inferno

Mutiges Manöver auf A6: Lkw-Fahrerin rettet junge Männer aus Flammen-Inferno
+
Am Ende musste die Feuerwehr eingreifen und die Flammen löschen.

Plötzlich geht ein Auto auf der A6 in Flammen auf. Eine Lkw-Fahrerin reagiert geistesgegenwärtig und verhindert damit die Katastrophe.

Heilbronn - Lkw-Fahrerin Miriam ist am Samstagabend auf der A6 bei Heilbronn (Baden-Württemberg) unterwegs - und traut plötzlich ihren Augen nicht: Aus einem vor ihr fahrenden Auto steigen Flammen auf, immer, wenn der BMW beschleunigt.

Sie reagiert geistesgegenwärtig. Mit welchen mutigen Manövern die Frau am Steuer des Lastwagens die beiden jungen Männer vor einem schlimmen Unfall und möglicherweise vor dem Flammen-Tod bewahrte - und wie sie sich selbst dabei ebenfalls in Gefahr brachte, das berichtet echo24.de*.

*echo24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Auch interessant

Kommentare