Im Rückwärtsgang

Mutter überfährt aus Versehen ihren Sohn (2)

Recklinghausen - Eine Mutter hat versehentlich beim Ausfahren aus der Garage ihren zweijährigen Sohn erfasst und überfahren. Der Junge starb im Krankenhaus.

Vom Auto der eigenen Mutter ist ein zweijähriger Junge in Recklinghausen am Freitag überrollt und getötet worden. Die Mutter überfuhr das Kind, als sie ihren Wagen rückwärts aus der Garage setzte, wie die Polizei mitteilte. Der Junge, der vor die Garage gelaufen war, starb im Krankenhaus.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Hermes-Paketbote schreibt richtig traurige Botschaft auf Benachrichtigung - „Komplett die Ehre genommen“
Hermes-Paketbote schreibt richtig traurige Botschaft auf Benachrichtigung - „Komplett die Ehre genommen“
Grusel-Detail auf Foto - Es ist keineswegs im Kreis - Bemerken Sie es gleich?
Grusel-Detail auf Foto - Es ist keineswegs im Kreis - Bemerken Sie es gleich?
Axt-Angriff in Limburg: Verdächtiger schweigt noch immer – Staatsanwaltschaft wirft ihm Heimtücke vor
Axt-Angriff in Limburg: Verdächtiger schweigt noch immer – Staatsanwaltschaft wirft ihm Heimtücke vor
Selfie mit Hund ging daneben - und genau deswegen begeistert es seit Monaten das Netz
Selfie mit Hund ging daneben - und genau deswegen begeistert es seit Monaten das Netz

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion