Mutiger Helfer

Nachbar will Einbrecher stoppen und wird angeschossen

+
Ein mutiger Nachbar wurde angeschossen, als er versuchte einen Einbrecher zu stoppen.

Ottersweier - In Baden-Württemberg wurde ein Mann angeschossen, als er versuchte einen Einbrecher im Nachbarhaus zu stoppen. Der Täter ist noch auf der Flucht.

Ein mutiger Nachbar ist beim Versuch, einen Einbrecher in Baden-Württemberg aufzuhalten, von dem flüchtenden Täter angeschossen worden. Der Helfer wurde leicht verletzt, wie die Staatsanwaltschaft in Baden-Baden am Ostersonntag mitteilte. 

Die Alarmanlage am Nachbarhaus in Ottersweier hatte den Mann auf den Eindringling aufmerksam gemacht. Er schaute draußen nach dem Rechten. Als ihm dort der Einbrecher entgegenkam, versuchte der Mann, ihn festzuhalten. Doch der Flüchtende riss sich laut Mitteilung los und feuerte aus nächster Nähe auf den Anwohner. 

Die Fahndung nach dem Täter blieb zunächst ohne Ergebnis.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Schulbus kracht in Hauswand - Mehrere Kinder schwer verletzt
Schulbus kracht in Hauswand - Mehrere Kinder schwer verletzt
Polizei lästert auf Twitter über Helikopter-Eltern - und trifft für viele ins Schwarze
Polizei lästert auf Twitter über Helikopter-Eltern - und trifft für viele ins Schwarze
Horror-Ehepaar hielt seine 13 Kinder über Monate gefangen
Horror-Ehepaar hielt seine 13 Kinder über Monate gefangen
Bäuerin erwischt 18-Jährigen mit Toilettenpapier im Pferdestall - auf dem Revier macht er ein widerliches Geständnis
Bäuerin erwischt 18-Jährigen mit Toilettenpapier im Pferdestall - auf dem Revier macht er ein widerliches Geständnis

Kommentare