Nervenkrieg: Polizei belagert Haus

1 von 9
Nervenkrieg in Biel (Schweiz): Schwer bewaffnete Polizeigrenadiere der Einsatzgruppe Diamant der Zürcher Kantonspolizei kommen zu einer Liegenschaft im Bieler Lindenquartier.
2 von 9
Ein 67-jähriger Mann hat sich am Mittwoch nach einem Polizeieinsatz in einem Haus in Biel verschanzt.
3 von 9
Er gab mehrere Schüsse ab.
4 von 9
Ein Polizist wurde dabei schwer verletzt.
5 von 9
Mittlerweile geht die Polizei davon aus, dass der Mann aus dem Haus geflüchtet ist.
6 von 9
Der 67-Jährige werde gesucht, erklärte die Kantonspolizei.
7 von 9
Polizisten vor dem belagerten Haus.
8 von 9
Polizisten vor dem belagerten Haus.

Biel - Nervenkrieg in der Schweiz: Polizei belagert Haus

Auch interessant

Meistgesehen

Hagenbecks Tigerbabys dürfen endlich auf die große Außenanlage
Hagenbecks Tigerbabys dürfen endlich auf die große Außenanlage
Torte für Schimpansen Benny zum 50. Geburtstag
Torte für Schimpansen Benny zum 50. Geburtstag
Buschbrände in Nordkalifornien weiter eingedämmt
Buschbrände in Nordkalifornien weiter eingedämmt
Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf
Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf

Kommentare