1. tz
  2. Welt

Neues Festival in Stuttgart für Problemort in der Innenstadt

Erstellt:

Von: Nadja Pohr

Kommentare

Zwei Polizisten kontrollieren junge Menschen am Schlossplatz in Stuttgart
Der Eckensee in Stuttgart hat sich in den vergangenen Jahren zu einem Treffpunkt der Event- und Partyszene entwickelt. © Arnulf Hettrich/IMAGO

Für September 2022 wurde „Artländ“, ein neues Festival in Stuttgart, angekündigt. Dieses soll Kunst und Kreativität am Eckensee in den Mittelpunkt stellen.

Stuttgart - Das Coronavirus in Baden-Württemberg hat die Kultur und Unterhaltung in Stuttgart für lange Zeit einfrieren lassen. Nach mehr als zwei Jahren ist durch den Wegfall der Maskenpflicht und weiterer Zugangsbeschränkungen aber wieder mehr möglich. Und die Menschen nehmen die Möglichkeiten der Stadt gerne an.

BW24 verrät, welches neue Festival hinzu kommt und den Problemort am Eckensee in Stuttgart verschönern soll.

Für die kommenden Monate ist eine Menge geplant. Mit altbekannten Messen, Veranstaltungen und Festivals sollen in Baden-Württemberg die Freizeit- und Kulturangebote wieder zurückkehren. Das neue Festival ist im September angesetzt.

Auch interessant

Kommentare