1. tz
  2. Welt

US-Studie zeigt: So gut wirkt Novavax-Impfstoff wirklich gegen Omikron

Erstellt:

Kommentare

Eine Spritze mit dem Impfstoff Novavax liegt in einer Pappschale im Royal Free Hospital.
Eine Impfung mit Novavax (Symbolbild) könnte auch für vollständig immunisierte Menschen als Booster eine Option sein. © Kirsty O'connor/dpa/PA Wire

Wirkt der Impfstoff „Nuvaxovid“ von Novavax besser als andere Vakzine gegen die neue Coronavirus-Variante ‚Omikron‘? Eine neue Studie macht Hoffnung.

Schon ab der dritten Februar-Woche sollen die ersten Impfstoffdosen von Novavax in Deutschland verimpft werden. Das erst seit Ende 2021 in der EU zugelassene Vakzin ist der erste Proteinimpfstoff, der in Deutschland zum Einsatz kommt. Die Hoffnung vieler Experten und Politiker ist, dass der neue Impfstoff die Menschen zu einer Immunisierung gegen das Coronavirus bewegt, die sich aufgrund von Skepsis gegenüber anderen Corona-Impfstoffen bisher nicht haben impfen lassen.

Doch auch für all die Menschen, welche schon vollständig immunisiert sind, könnte der Novavax-Impfstoff interessant werden. Der Grund dafür: In einer US-Studie erstaunt die Wirksamkeit von Novavax gegen ‚Omikron‘* die Forscher. Laut HEIDELBERG24* zeigt das Vakzin nicht bloß eine gute Wirkung auf die Alpha- und Beta-Variante von Covid-19, sondern auch gegen die neue Mutation. Was der Grund dafür sein könnte, verrät der oben verlinkte Artikel. *HEIDELBERG24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare