Viele markieren Bekannte

Supermarkt-Schild an Nutella-Gläsern sorgt für Lacher - „Reicht das für dich?“

Ein Supermarkt in Leipzig hat offenbar ein Schild an einem Nutella-Angebot angebracht, das im Netz für Lacher sorgt. Viele markieren Bekannte.

Leipzig - Nutella hat viele Fans. Die von der Streichcreme mehr essen als vielleicht gesund wäre. Wohl auch deswegen sorgt jetzt das Foto eines Schildes aus Leipzig für große Lacher bei Instagram. Gepostet hat es die Seite „Notes of Berlin“, die für schräge Zettel bekannt ist.

Nutella-Schild in Supermarkt sorgt für Lacher

„Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen! Pro Haushalt max. 12 Gläser Nutella“, ist auf dem Schild zu lesen. Der wahre Hintergrund dürfte klar sein: Nutella ist im Angebot, da ist die Abgabe begrenzt. Aber der Text sorgt auch in anderer Hinsicht für Lacher - nach dem Motto „Zwölf Gläser ist eine haushaltsübliche Menge für manche Vielesser.“

Entsprechend fallen auch die Reaktionen aus. „Schade, ich hätte die gesamte Palette benötigt“, witzelt ein Nutzer. „Als Teenie hätte ich die zwölf Gläser in einer Woche leer gelöffelt. Zum Glück bin ich jetzt alt“ ein anderer.

Nutella-Schild in Supermarkt: Viele markieren Bekannte bei Instagram

So manche markieren auch Freundinnen und Freunde, die dem süßen Aufstrich verfallen sind. „Irgendwie musste ich da an euch denken“, heißt es bei einer entsprechenden Reaktion. „Bei dir sind 12 Gläser eine Haushaltsübliche Menge“, teilt eine andere Nutzerin einer Bekannten mit. „Reicht das für dich?“, heißt es ebenfalls.

Nutella in unverrührtem Zustand sieht übrigens ziemlich eklig aus. Dabei gibt es doch gesündere Alternativen zum Selbermachen. (lin)

Rubriklistenbild: © Notes of Berlin/Instagram

Auch interessant

Kommentare