Polizisten zeigen Herz

Obdachloser wollte eine heiße Dusche - und bekam so viel mehr

Rome - In der Kleinstadt Rome im US-Bundesstaat New York erlebte ein Obdachloser eine wundersame Verwandlung. Eine rührende Geschichte.

Eigentlich hatte der Obdachlose, der sich selbst "Bobby" nennt, nur einen Wunsch: Eine heiße Dusche. Die Polizisten hatten ihn aufgegriffen, nachdem sich ein Ladenbesitzer von ihm gestört fühlte.

Wie ging die Sache weiter? Die ganze Geschichte gibt‘s bei „Rosenheim24“ zu lesen.

mg

Rubriklistenbild: © Screenshot Facebook

Auch interessant

Meistgelesen

Vater und Tochter (11) von Lawine erfasst - tot
Vater und Tochter (11) von Lawine erfasst - tot
Langweiliger Büro-Hengst lässt sich Bart stehen - und wird zum heißen Super-Model
Langweiliger Büro-Hengst lässt sich Bart stehen - und wird zum heißen Super-Model
Amok-Alarm am Berufskolleg Meschede
Amok-Alarm am Berufskolleg Meschede
Ist Cäciele mit ihrem Betreuer durchgebrannt? Große Sorge um vermisste 14-Jährige
Ist Cäciele mit ihrem Betreuer durchgebrannt? Große Sorge um vermisste 14-Jährige

Kommentare