Online-Dating: So klappt es mit der Liebe im Netz

+
Es ist nie zu spät, sich zu verlieben – auch beim Online-Dating gibt es keine Altersgrenze.

Online-Dating ist fast so selbstverständlich wie ein Flirt an der Bar. 40 Prozent der deutschen Singles suchten im vergangenen Jahr im Internet nach einem Partner – mit Erfolg: Rund 5,4 Millionen wurden fündig. Helfen auch Sie Ihrem Glück auf die Sprünge: Melden Sie sich bei einem Partner-Portal an.

Im Grunde funktioniert Online-Dating genauso wie das Kennenlernen im realen Leben: Sie begegnen einem Unbekannten, finden ihn interessant und nehmen Kontakt zu ihm auf – persönlich, übers Telefon oder per E-Mail. In beiden Welten gibt es aber auch das gleiche Problem: Der Erfolg ist nicht garantiert. Mit ein paar Tipps steigen aber ihre Chancen, sich im Internet zu verlieben. Hier eine kurze Anleitung für Neulinge:

Das Profil – auch beim Online-Dating zählt der erste Eindruck

Suchen Sie im Internet nach einem seriösen Anbieter. Gute Referenzen weist zum Beispiel das Partnersuche-Portal FriendScout24 auf. Es hat bereits zum zweiten Mal den Publikumspreis „OnlineStar“ als „Besten Datingsite“ gewonnen.

Legen Sie ein aussagekräftiges Profil an. Es hebt Ihre Stärken hervor und verwandelt Ihre Schwächen in liebenswerten Besonderheiten. Bleiben Sie bei der Wahrheit, aber verraten Sie nicht zu viel von sich. Der Flirt-Partner soll Lust bekommen, Sie kennenzulernen, und nicht bereits alles über Sie wissen. Individuelle Formulierungen machen Sie einzigartig und lassen Sie aus der Menge hervorstechen.

Die E-Mail – wagen Sie den ersten Schritt beim Online-Dating

Warten Sie nicht auf den Zufall, sondern werden Sie selbst aktiv. Schreiben Sie Ihren Wunschpartner an. Die erste E-Mail sollte neugierig machen. Dafür reichen ein paar nette Zeilen. Stellen Sie sich kurz vor und gehen Sie dann auf die andere Person ein. Schreiben Sie zum Beispiel, warum Sie das Profil interessant fanden. Massenmails sind beim Online-Dating tabu. Je persönlicher die Mail, desto größer die Wahrscheinlichkeit, dass der andere antwortet.

Seien Sie vorsichtig mit Anspielungen oder Ironie. In einem persönlichen Gespräch wirkt ein kleiner Seitenhieb sympathisch und schlagkräftig, beim Online-Dating führt er vielleicht zu Missverständnissen.

Geben Sie nicht zu schnell private Kontaktdaten oder Fotos heraus. Die Anonymität im Internet macht es Betrügern leicht, ihre wahre Identität zu verschleiern. Hören Sie auf Ihr Bauchgefühl.

Das erste Treffen – zögern Sie nicht, aber gehen Sie auf Nummer sicher

Wenn Sie einen Lebenspartner suchen, werden Sie auch beim Online-Dating nicht an einem persönlichen Treffen vorbeikommen. Je früher es stattfindet, desto besser. Denn mit der Zeit steigen die Erwartungen und der Erfolgsdruck wächst. Entpuppt sich Ihr Date allerdings als Hauptgewinn, ist jeder Tag, den Sie nicht mit Ihrem Traumpartner verbringen, verschenkte Zeit.

Wählen Sie für das erste Treffen einen öffentlichen Ort, an dem Sie sich sicher fühlen. Informieren Sie zusätzlich jemanden aus dem Freundes- oder Familienkreis. Auch wenn Ihnen Ihr Gegenüber vertraut vorkommt, ist er zunächst ein Unbekannter.

Stellt sich Ihr Date als Flop heraus, sollten Sie freundlich, aber bestimmt signalisieren, dass Sie kein Interesse haben. Einen Korb zu verteilen, erfordert auch beim Online-Dating Mut und Taktgefühl. Begründungen wie „Du bist mir zu dick“ sind zwar ehrlich, aber verletzen unnötig. In solchen Fällen sind Notlügen erlaubt.

Happy End per Mausklick

Sie haben beim Online-Dating Ihren Traumpartner gefunden? Herzlichen Glückwunsch! Melden Sie sich im Partnerportal ab, löschen Sie Ihr Profil und ersparen Sie es anderen, dass sie sich umsonst um Ihre Aufmerksamkeit bemühen. Zum guten Ton gehört es auch, dass Sie liegen gebliebene Kontaktanfragen höflich ablehnen. Dann steht Ihrem Liebesglück nichts mehr im Weg.

Auch interessant

Meistgelesen

„Ich will heute noch b...“ - Über diese Döner-Bestellung lacht das Netz
„Ich will heute noch b...“ - Über diese Döner-Bestellung lacht das Netz
So verzweifelt suchen Eltern im Netz nach ihren Kindern
So verzweifelt suchen Eltern im Netz nach ihren Kindern
Dieses dänische Model ist angeblich zu dick für Louis Vuitton
Dieses dänische Model ist angeblich zu dick für Louis Vuitton
Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger
Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Kommentare