Socken in Sandalen: Ostdeutsche Frauen mögen es

+
Ziemlich viele Frauen in Ostdeutschland finden diesen Anblick laut einer aktuellen Umfrage schön.

Baierbrunn - Der Sommer naht - und damit auch Männer mit Socken in Sandalen. Absolute Modesünde oder netter Blickfang? Da gehen die Meinungen auseinander - genau wie bei der Badehose.

Das hat jedenfalls eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Gesundheitsportals www-apotheken-umschau.de ergeben. Danach bevorzugen weibliche Befragte aus den Ost-Bundesländern häufiger als Frauen aus dem Westen Männer, die ihre Sommerschuhe mit Socken tragen (Ost: 40,6 Prozent, West: 29,5 Prozent).

Vom Eibsee bis Usedom: Hier ist Nacktsein erwünscht

Vom Eibsee bis Usedom: Hier ist Nacktsein erwünscht

Männer aufgepasst: Auch bei Badehosen gelten im Osten andere Geschmacksregeln. Frauen aus den neuen Bundesländern stehen bei Männern laut Umfrage auf knappe, eng anliegende Badehosen (Ost: 53,8, West: 41,3) und enge T-Shirts (Ost: 58,0, West: 49,8). Frauen im Westen dagegen sehen Männer am Strand am liebsten in weiten, langen Badeshorts (West: 61,0; Ost: 50,9).

Die Umfrage wurde von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 1017 Frauen ab 14 Jahren gemacht.

dpa

auch interessant

Meistgelesen

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Wieder Unglück in Italien - Rettungshubschrauber abgestürzt
Wieder Unglück in Italien - Rettungshubschrauber abgestürzt
Zehn Jahre nach „Kyrill“: So verheerend wütete der Orkan
Zehn Jahre nach „Kyrill“: So verheerend wütete der Orkan
Auf eine Zigarette raus - 19-Jährige in Hessen erfriert
Auf eine Zigarette raus - 19-Jährige in Hessen erfriert

Kommentare