Ostdeutschland: Mann (62) erfroren

Querfurt - In Querfurt (Saalekreis/Sachsen-Anhalt) ist ein 62 Jahre alter Mann erfroren.

Er war am Donnerstag gegen 4.00 Uhr vor einer Sparkasse im Schnee liegend aufgefunden worden, wie ein Sprecher der Polizei in Halle am Freitag mitteilte. Ein herbeigerufener Notarzt versuchte, den Mann noch zu reanimieren. Nach ersten Ermittlungen wies der 62-Jährige keine äußerlichen Verletzungen auf. Deswegen geht die Polizei davon aus, dass er erfroren ist. Die genauen Hintergründe zum Tod des Mannes werden noch geklärt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Reformationstag 2017: Über diesen zusätzlichen Feiertag freut sich ganz Deutschland
Reformationstag 2017: Über diesen zusätzlichen Feiertag freut sich ganz Deutschland
Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?
Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?
Lotto am Samstag 21.10.2017: So sehen Sie die Ziehung der Lottozahlen im Live-Stream
Lotto am Samstag 21.10.2017: So sehen Sie die Ziehung der Lottozahlen im Live-Stream
Lotto am Mittwoch vom 18.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Lotto am Mittwoch vom 18.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen

Kommentare