Horror-Unfall

Pferd kracht durch VW-Golf-Windschutzscheibe 

+
Pferd kracht durch Windschutzscheibe.

Ein Pferd ist bei einem Verkehrsunfall in Ostwestfalen durch die Windschutzscheibe eines Autos gekracht.

Versmold -  Die 57 Jahre alte Fahrerin hatte Versmold bei Gütersloh die ihr entgegenlaufende Stute nicht rechtzeitig gesehen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Das Pferd verendete auf der Motorhaube des Autos. Ein Pony, das neben der Stute lief, wurde bei dem Unfall am Donnerstag nach Polizeiangaben leicht verletzt und floh. Es wurde eingefangen und in eine Tierklinik gebracht. Die Fahrerin hatte Glück und wurde nur leicht verletzt.

Im Salzburger Land haben entlaufene Pferde im Mai einen schweren Verkehrsunfall auf der Tauernautobahn A10 (Österreich) verursacht. Ein 13-Jähriger wurde schwer verletzt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Grausiger Unfall auf Kreuzfahrtschiff: 16-Jähriger verliert Schlüssel und macht dann tödlichen Fehler
Grausiger Unfall auf Kreuzfahrtschiff: 16-Jähriger verliert Schlüssel und macht dann tödlichen Fehler
Mega-Eklat in der Elbphilharmonie: Zuschauer verlassen empört den Saal und stören Konzert
Mega-Eklat in der Elbphilharmonie: Zuschauer verlassen empört den Saal und stören Konzert
Schwerer Vorwurf gegen Gaffer nach tödlichem A8-Unfall macht sprachlos
Schwerer Vorwurf gegen Gaffer nach tödlichem A8-Unfall macht sprachlos
Untertanin bezeichnet Meghan Markle als „fette Lady“ - wie die Herzogin reagiert, ist überraschend
Untertanin bezeichnet Meghan Markle als „fette Lady“ - wie die Herzogin reagiert, ist überraschend

Kommentare