Horror-Unfall

Pferd kracht durch VW-Golf-Windschutzscheibe 

+
Pferd kracht durch Windschutzscheibe.

Ein Pferd ist bei einem Verkehrsunfall in Ostwestfalen durch die Windschutzscheibe eines Autos gekracht.

Versmold -  Die 57 Jahre alte Fahrerin hatte Versmold bei Gütersloh die ihr entgegenlaufende Stute nicht rechtzeitig gesehen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Das Pferd verendete auf der Motorhaube des Autos. Ein Pony, das neben der Stute lief, wurde bei dem Unfall am Donnerstag nach Polizeiangaben leicht verletzt und floh. Es wurde eingefangen und in eine Tierklinik gebracht. Die Fahrerin hatte Glück und wurde nur leicht verletzt.

Im Salzburger Land haben entlaufene Pferde im Mai einen schweren Verkehrsunfall auf der Tauernautobahn A10 (Österreich) verursacht. Ein 13-Jähriger wurde schwer verletzt.

Mehr zum Thema: Nach dem Tod von "Knochenbrecher" Tamme Hanken muss Witwe Carmen nun einen weiteren Verlust verkraften. Das Pferd "Jumper" ist tot, wie nordbuzz.de* berichtet.

Bei einem Reit-Turnier in Neuenkirchen im Landkreis Osnabrück kam es zu einem schlimmen Unfall. Eine Siebenjährige wurde von ihrem Pferd begraben und starb an den Verletzungen, wie nordbuzz.de* berichtet.

dpa

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant

Meistgelesen

Ausraster auf offener Straße: Zukünftige Braut verprügelt Trauzeugin brutal
Ausraster auf offener Straße: Zukünftige Braut verprügelt Trauzeugin brutal
Mutter will nicht, dass Sohn (15) in die Schule geht - der Grund ist unfassbar 
Mutter will nicht, dass Sohn (15) in die Schule geht - der Grund ist unfassbar 
Unfassbar: Kleine Vögel wurden lebendig eingemauert
Unfassbar: Kleine Vögel wurden lebendig eingemauert
Pflegerin in Wohnmobil verschleppt: Polizei schnappt mutmaßliche Entführer  
Pflegerin in Wohnmobil verschleppt: Polizei schnappt mutmaßliche Entführer  

Kommentare